Häufig gestellte Fragen (FAQ)

Künstler-Seiten

Ist es möglich die Schreibweise von Künstler- oder Songnamen zu ändern?
Ja, Last.fm kann nun automatisch bekannte falsche Schreibweisen von Künstler- und Titelnamen korrigieren. Es gibt jetzt eine neue "Schreibweisen" - Option in deinen Website-Einstellungen, welche - wenn aktiviert - die Schreibweisen in deiner Musiksammlung, Charts und dem Last.fm Scrobbler automatisch korrigiert.

Du kannst mehr Informationen zu diesem Autokorrektur-System hier in unserem Blog finden.

(Beachte dass verschieden geschriebene Künstler und Titel zwar in deiner Musiksammlung zusammengefasst werden, die getrennten Seiten allerdings noch nicht zusammengefasst werden können.)

Was kann man bei einer falschen Autokorrektur tun?
Falls du auf eine Autokorrektur stößt, die falsch ist, kannst du uns Feedback dazu geben. Nutze einfach die "Feedback"-Option in den blauen “Hierher weitergeleitet von:” und gelben "Meintest du:" - Balken in der oberen Hälfte der Seite. Falls es keine blauen oder gelben Balken auf der Seite gibt, kannst du auch den Korrekturvorschlag-Link in den blauen Kasten rechts auf der Künster- und Titelseite verwenden. Wenn der Name falsch geschrieben ist, kann du hier eine Korrektur vorschlagen.

Was ist mit falscher Großschreibung?
Sollte eine Song- oder Künstlername nur falsch groß- oder kleingeschrieben sein, ist es in vielen Fällen möglich die Kapitalisierung (z.B. "COLDPLAY" zu "Coldplay") zu ändern, sollte diese inkorrekt sein.
Und Künstler mit dem gleichen Namen?
Es ist derzeit leider nicht möglich, gleichnamige Künstler zu unterscheiden, was bedeutet, dass wenn ein Künstler seinen Namen mit mindestens einem anderen Künstler teilt, diese Künstler sich ein Profil bei Last.fm teilen müssen.

Bitte beachte, dass jeder andere zulässige Künstler mit dem gleichen Namen das gleiche Recht hat, auf solch einem geteilten Künstlerprofil präsentiert zu werden, inklusive seiner Musik, Bilder und Wiki-Beschreibung.
Dies bedeutet, dass es zum Beispiel nicht erlaubt ist, die Beschreibung eines bestimmten Künstlers aus der Wiki zu löschen. Es ist ebenso nicht möglich, ein offizielles Bild für einen der Künstler festzulegen, wenn es weitere Bilder für den oder die anderen Künstler gibt, über die alle Benutzer abstimmen und somit entscheiden können, welcher Künstler das "Hauptbild" bekommen soll.
Ist es möglich, verschiedene Profile für den gleichen Künstler zusammenzulegen?
Es ist derzeit leider nicht möglich, verschiedene Profile für einen Künstler in einem einzigen Profil zusammenzufassen, obwohl es nun eine Auto-Korrektur für falsch geschriebene Künstlernamen gibt. Es wird also weiterhin getrennte Künstlerseiten für jede Schreibvariante geben. In deiner Musiksammlung werden allerdings schon die verschiedenen Schreibweisen für einen Künstler und die zugehörigen Songs korrigiert und zusammengefasst.

Du kannst mehr über die Autokorrektur in der FAQ "Ist es möglich die Schreibweise von Künstler- oder Songnamen zu ändern?" und in unserem Blog nachlesen.

Wir arbeiten an weiteren Lösungsmöglichkeiten und hoffen, dass es bald möglich ist, die verschiedenen Profile für ein und denselben Künstler zusammenzufassen. (Das gleiche gilt für Titel und Alben!)

Du kannst uns auch dabei helfen, mehr Informationen über die verschiedenen Schreibweisen und Künstler- und Titelnamen in Erfahrung zu bringen, indem du unsere Fingerprinting-Funktion nutzt. Diese Informationen werden uns letztendlich dabei helfen, festzustellen, was genau die korrekten Schreibweisen sind und welche falschen Schreibweisen korrigiert werden sollten. Du kannst hier in unserem Blog mehr über Fingerprinting nachlesen, genauso wie in unserer “Was ist Fingerprinting?” FAQ.
Was sind Tags?
Tags sind so etwas wie Schlüsselwörter oder Kennzeichnungen, die du dazu verwenden kannst, Musik zu klassifizieren - Künstler, Alben oder Titel. Einfach gesagt, Tags sind kurze Beschreibung.

Du kannst einem Künstler, Album oder Titel so viele Tags hinzufügen, wie du magst. Tags sind eine großartige Art und Weise, Musik bestimmtem Genres zuzuordnen ('rock', 'electropop', 'alt-country', und so weiter), aber die Möglichkeiten sind eigentlich unbegrenzt.

Was soll ich tun, wenn ich ein Tag sehe, das ich nicht für korrekt halte?
Die Tags, die du auf Musikseiten siehst, sind Übersicht der Tags, die dort von allen Benutzern hinzugefügt worden sind.

Da Tags im Grunde persönliche Meinungen sind, ist es nicht möglich zu entfernen was ein anderer meint, als was ein Künstler getaggt sein sollte.

Das meiste was du in diesem Fall tun kannst ist ein anderes Tag zu verwenden, das du persönlich für das beste hältst; wenn mehr Leute andere Tags verwenden, werden diese stets populärer und anstelle der anderen, weniger beliebten Tags angezeigt.
Wie werden ähnliche Künstler berechnet?
Die Liste der ähnlichen Künstler, die du auf der Seite jedes Künstlers sehen kannst, wird auf Grundlage des Hörverhaltens unserer Benutzer berechnet. Wenn viele Benutzer Künstler X hören, und ebenso Künstler Y und Künstler Z, werden diese als "ähnliche Künstler" wie X ausgemacht.
Wie oft werden die Charts und andere Zählerstände auf Künstlerseiten aktualisiert?
Die Charts und anderen Statistiken auf Künstlerseiten (sowie Album- und Titelseiten) werden einmal pro Woche aktualisiert, und du solltest die aktualisierten Zählerstände am Anfang jeder Woche sehen.
Wie kann ich ein Video für einen Song hinzufügen?
Wir importieren viele Videos automatisch von Youtube. Wenn jedoch noch kein YouTube-Video auf einer Titelseite zu finden ist, kannst du selbst eins hinzufügen, indem du die folgende Option klickst:
Wir haben noch kein Video für diesen Titel.
Füge ein Video hinzu

Wie können falsche YouTube-Videos gelöscht werden?
Wenn du ein YouTube-Video für einen Titel entdeckst, was inkorrekt ist, kannst du es als falsch markieren mit dem Link "Video melden" unter dem Video. Bevor es gelöscht wird muss es allerdings mehrmals von verschiedenen Nutzern markiert worden sein.
Wie werden die Bilder für einen Künstler ausgewählt?
Die Künstlerbilder werden von Künstlern und Labels selber, oder von euch, unseren Benutzern, bereitgestellt.

Wenn du selber ein Bild eines Künstlers hochladen möchtest, gehe zu seiner Künstlerseite, klicke auf "Bilder" im Menue auf der linken Seite und wähle die Option "Bild Hochladen".

Nachdem du dein Bild hochgeladen hast, wird es als eines der letzten von all den verfügbaren Bildern für diesen Künstler erscheinen. Offizielle von Künstlern und Labels hochgeladene Bilder werden gegenüber von Benutzern hochgeladenen Bildern bevorzugt. Um dein Bild in der Reihenfolge weiter nach vorne zu bringen, benötigt es positive Stimmen (Benutzer können für oder gegen Bilder stimmen).

Falls du findest, dass ein Bild unangemessen oder falsch ist, dann kannst du es zur Überprüfung melden. Sobald ein Bild gemeldet worden ist, wird ein Moderator es sich anschauen.

Kann ich selbst Cover für ein Album auf Last.fm hinzufügen?
Die meisten Alben-Cover werden von den Labels oder Künstlern, die ihre Musik auf Last.fm verfügbar machen, hinzugefügt. Wenn es allerdings noch kein Cover für ein Album auf der Website gibt, kannst du den Link "Albumcover hochladen" anklicken (wo das Bild hinkommt), um ein Cover als Benutzer hochzuladen.

Als Label oder Künstler kannst du dein Last.fm - Profil selbst mit dem Music Manager gestalten und dort Cover für deine Alben hochladen. (Hier ist die dazu treffende FAQ, die dir vielleicht weiterhilft.)

Verwende bitte das entsprechende Albumcover und ändere nicht deine Bildertags, bis wir in der Lage sind, Alben zu korrigieren.
Ich bin ein neuer Benutzer und kann offenbar noch keine Künstlerbilder oder Albencover hochladen, was muss ich tun?
Um Spam zu vermeiden, können neue Benutzer noch nicht gleich Bilder hochladen. Alles was du tun musst, ist ein bisschen mehr Musik zu scrobbeln, bevor du die Optionen zum Bilderupload sehen kannst – höre einfach mehr Musik!
Wie sind die Regeln fürs Korrigieren von Künstlernamen und Titeln?

Zunächst solltest du dich immer auf Musicbrainz oder Discogs beziehen, bevor du eine Veränderung vorschlägst. Generell befolgen wir die Konventionen von Musicbrainz mit geringfügigen Veränderungen, wo das für Last.fm erforderlich ist. Die Dokumentation bei Musicbrainz ist jedoch sehr umfassend, daher findest du unten eine Zusammenfassung der wichtigsten Punkte. Eine sehr wichtige Regel ist das Einhalten der Absicht des Künstlers. Diese sollte unbedingt respektiert werden (siehe Musicbrainz ArtistIntent (englisch)).

Das Gesamtziel ist, den Benutzern von Last.fm ein möglichst gutes Erlebnis zu bieten und dafür zu sorgen, dass Inhalte schnell gefunden werden können, auch wenn sie diskografisch nicht immer 100% korrekt aufgeführt sind.

Künstler

  • Verwende den genauen Namen und die exakte Schreibweise, die bei Veröffentlichungen dieses Künstlers verwendet wird.
  • Wenn der Künstler nicht immer gleich genannt wird oder seinen Namen geändert hat, verwende den gebräuchlichsten Namen (im Zweifelsfall kannst du die Hörerzahlen vergleichen). Beispiele:
    • Kylie -> Kylie Minogue
    • Tupac -> 2Pac
    • Motorhead -> Motörhead
    • Eddie Fowlkes -> Eddie "Flashin" Fowlkes
    • Yaz -> Yazoo
    • Walter Carlos -> Wendy Carlos
    • J.S. Bach -> Johann Sebastian Bach
  • Wenn ein Künstler bewusst verschiedene Namen für unterschiedliche Veröffentlichungen verwendet, verknüpfe diese bitte nicht miteinander. Beispiele:
    • Polygon Window -> Aphex Twin
    • Voodoo Child -> Moby
  • Verwende die Schreibweise, die der Muttersprache und dem Zeichensatz des Künstlers entspricht (falls zutreffend). Beispiele:
    • Bjork -> Björk
    • Ryuichi Sakamoto -> 坂本龍一
  • Bevor du von einem Künstlernamen weg verknüpfst, solltest du prüfen, ob es nicht andere Künstler mit demselben Namen gibt. Beispiele:
    • Pink -> P!nk
    • Mum -> Múm
  • Artikel wieThe sollten immer vor dem Namen stehen, nicht dahinter. Beispiel :
    • Beatles, The -> The Beatles
  • Füge jedoch keinen Artikel ein, wenn der Künstler normalerweise keinen verwendet. Beispiel:
    • Pet Shop Boys -> The Pet Shop Boys
  • Bei echten Namen sollte der Nachname hinten stehen. Beispiel:
    • Spears, Britney -> Britney Spears
  • Ein Künstlername sollte nur dann als gültig betrachtet werden, wenn unter diesem Namen eine Veröffentlichung existiert. Verknüpfe keine Künstlernamen, für die keine Veröffentlichungen existieren.
  • Wenn mehrere Künstler an einem Titel oder einer Veröffentlichung gearbeitet haben, werden sie oft mit Wörtern wie feat., &, vs, / etc. miteinander verbunden. Verknüpfe diese verbundenen Künstlernamen nur, wenn unter dem gemeinsamen Namen eine volle Veröffentlichung existiert und aus den Künstlerangaben hervorgeht, dass es sich nicht nur um einen Gastauftritt handelt. Beispiele: Die Unterscheidung zwischen Kollaborationen und Gastauftritten ist jedoch ziemlich vage, und im Zweifelsfall empfiehlt sich, den bekannteren Künstler zu verknüpfen. Beispiel:
  • Entsprechende Dokumentation auf Musicbrainz

Titel

  • Verwende den genauen Namen und die exakte Schreibweise, die bei Veröffentlichungen dieses Künstlers verwendet wird.
  • Wenn der Name nicht immer gleich ist, verwende die vollständigste Version des Namens oder die am häufigsten verwendete Benutzervariante (vergleiche die Hörerzahlen). Beispiel:
    • The Rolling Stones - Satisfaction -> The Rolling Stones - (I Can't Get No) Satisfaction
  • Verwende die Schreibweise, die der Muttersprache und dem Zeichensatz des Künstlers entspricht (falls zutreffend). Beispiel:
    • Sigur Rós - Vidrar vel til loftarasa -> Sigur Rós - Viðrar vel til loftárása
  • Verwende die standardmäßigen Großschreibungsregeln für die Sprache des Titels.
  • Gib bei Remixen oder Versionen, die nicht das Original sind, hinter dem Originalnamen in Klammern den Namen an, der auf der Veröffentlichung erscheint. Beispiel:
    • The Postal Service - Nothing Better (Styrofoam Remix)
  • Verwende nicht (Originalmix), (Originalversion) etc. als Teil des Titelnamens für Originalversionen. Beispiel:
    • Daft Punk - Revolution 909 (Original Mix) -> Daft Punk - Revolution 909
  • Gib bei Kollaborationen zu Einzeltiteln den Namen des mitwirkenden Künstlers in Klammern nach dem Titelnamen an, wenn dieser Künstler in den Künstlerangaben der Veröffentlichung erwähnt wird. Beispiel:
    • Method Man - Dangerous Grounds (feat. Streetlife)
  • Berichtige häufige Missverständnisse. Beispiele:
    • The Who - Teenage Wasteland -> The Who - Baba O'Riley
    • Kraftwerk - Popcorn -> M & H Band - Popcorn
  • Betrachte den Komponisten von klassischen Stücken als den Künstler, nicht den Interpreten. Beispiel:
    • London Symphony Orchestra - Hallelujah -> Georg Friedrich Händel - Hallelujah
  • Unbenannte Titel sollten nicht verknüpft werden. Es besteht momentan keine Möglichkeit, anzugeben, um welchen unbenannten Titel es sich handelt.
  • Entsprechende Dokumentation auf Musicbrainz

Allgemein

Was sind die Regeln für das Hochladen von Bildern auf die Website? Wie kann ich ein Bild melden, das gegen die Regeln verstößt?
Achte generell darauf, dass alle Inhalte, die du auf die Website hochladen möchtest, unseren Nutzungsbedingungen und Community-Richtlinien entsprechen.

Wenn du ein Bild siehst, das gegen diese Regeln verstößt, nutze bitte die Option „Zur Überprüfung melden (Missbrauch)“ auf der Seite des Bildes und gib dabei genau an, was mit dem gemeldeten Bild nicht stimmt.

Die folgenden Regeln betreffen das Hochladen von Künstlerbildern, und können auch auf jeder Seite nachgelesen werden, auf der du Bilder hochladen kannst:

  • Bilder sollten tatsächliche Bilder des Künstlers sein. Im Falle von „virtuellen Bands“ oder Bands, die in Filmen/im Fernsehen auftauchen, können die „Charaktere“ gezeigt werden.
  • Von Alben-Covern, Logos und anderen Darstellungen raten wir ab. Sollte kein tatsächliches Bild des Künstlers verfügbar sein, können stattdessen Logos verwendet werden.
  • Es dürfen keine „witzigen“ Bilder oder solche, die gegen den Künstler sind verwendet werden. Zudem sollten die Bilder keine Nacktszenen oder eindeutig sexuellen Inhalte zeigen.

  • Dies sind die Richtlinien für Alben-Cover:

  • Das Bild sollte das tatsächliche Cover für dieses Album sein (und vorzugsweise mindestens 300 x 300 px groß).
  • Wenn es unterschiedliche Cover für dieses Album gibt, prüfe nach, ob es ein Veröffentlichungsdatum gibt, um die Unterscheidung eindeutig zu machen.
  • Wenn du damit nicht weiterkommst, lade nach bestem Ermessen das Cover mit der größeren Druckauflage (am besten zu erkennen, bekannt) hoch.

  • Bei Bildern von Labels beachte bitte Folgendes:

  • Das Logo sollte das tatsächliche Logo des Labels sein, vorzugsweise auf weißem Hintergrund.
  • Wenn dieses Label mehrere Logos hatte (oder sein Logo verändert), verwende bitte die aktuelle Version.
  • Kann ich neue Alben zu Last.fm hinzufügen oder andere editieren (zum Beispiel deren Titellisten)?
    Im Allgemeinen werden Alben von Labels oder Künstlern hinzugefügt, die ihre Musik bei Last.fm bereit stellen. Viele Alben werden automatisch von unseren Partnerlabels importiert. Neben Alben importieren wir zudem Albencover, Titellisten und andere Details.

    Falls du selber ein Künstler oder von einem Label bist, kannst du deine Veröffentlichungen zu Last.fm hochladen indem du unseren Music Manager verwendest. Dadurch werden automatisch neue Seiten für deine Alben erstellt, beziehungsweise bereits existierende mit deinen neuen Angaben aktualisiert. Deine hochgeladenen Veröffentlichungen werden auf der Seite deines Künstlers erscheinen. Du kannst dich hier in unserer Music Manager FAQ dazu weiter informieren.

    Als Benutzer kannst du Alben nicht auf die gleiche Art und Weise, wie es Künstler und Labels können, hinzufügen; du kannst keine neuen Veröffentlichungen hinzufügen oder bereits vorhandene bearbeiten, inklusive ihrer Namen, Titellisten oder anderer Details.
    Wenn du allerdings ein Album scrobbelst, das es bei Last.fm noch nicht gibt, wird dafür eine neue Seite erstellt werden, wo du eine Wiki-Beschreibung verfassen und ein Cover hochladen kannst, welches dann auch in deiner Musiksammlung zu sehen sein wird. Diese durch Scrobbeln erstellten Albenseiten werden in deinen eigenen Albencharts verlinkt, genau wie alle anderen Albenseiten, sie werden aber nicht auf den Seiten der jeweiligen Künstler aufgeführt werden.
    Warum findet die Musiksuche nicht den Künstler, den ich suche?
    Wir haben einige Einschränkungen dazu, welche Künstler in die Suchergebnisse gelangen, um die Ergebnisliste für dich zu optimieren.

    Es gibt zwei unterschiedliche Indexe für die Künstlersuche:

  • Die Seite mit den Hauptsuchergebnissen hat sehr lockere Anforderungen. Ein Künstler muss mindestens 5 Hörer oder streambare Titel haben. Dies wirft über die Hälfte all unserer Künstlerseiten aus dem Rennen, von denen viele Falschschreibungen aus Scrobbles sind.

  • AutoVervollständigen ist das Auswahlfeld, das in der oberen Suchleiste erscheint. Es enthält viel weniger Künstler, damit es so schnell wie möglich ist. Um es in diesen Index zu schaffen, benötigt ein Künstler mindestens 1000 Hörer oder streambare Titel. Wir haben festgestellt, dass AutoVervollständigen nicht funktioniert, wenn es zu langsam ist.
  • Und Album-Korrekturen?

    Momentan können wir Albenseiten nicht auf korrekte Schreibweise korrigieren, wie das bei Künstlern und Titeln möglich ist. Es gibt mehrere Gründe, weshalb wir das (noch) nicht können:

    • Zunächst benötigen wir die Unterscheidung zwischen Künstlern mit gleichen Namen, eine Sache, auf die wir momentan hinarbeiten.
    • Titel können mehreren Alben angehören, daher benötigen wir Veröffentlichungsgruppen.

    Achte bitte in der Zwischenzeit darauf, dass die Informationen in den ID3-Tags deiner Musikdateien korrekt sind. Verwende bitte das entsprechende Albumcover und ändere nicht deine Bildertags, bis wir Korrekturen einführen können, um das Problem zu lösen.