Häufig gestellte Fragen (FAQ)

Erste Schritte bei Last.fm

Was ist Last.fm?
Last.fm ist ein Musikdienst, der dich Musik entdecken lässt anhand der Musik, die du schon anhörst.

Auf der Last.fm Webseite gibt es eine Unmenge an Informationen über Künstler, Alben und Songs, ihnen ähnliche Künstler, Charts und andere Statistiken und noch vieles mehr – alles erstellt von den Last.fm Benutzern, die im Auge behalten, was sie mit Last.fm anhören. (Wenn du mitmachen und dein eigenes Profil mit deinen persönlichen Charts und Statistiken bekommen möchtest, lies dir die nächste Frage für mehr Informationen durch.)

Du kannst mehr über Künstler, die du magst, lesen, dir ihre beliebtesten Songs ansehen, ihre Alben durchstöbern und herausfinden, welche anderen Künstler ihnen ähnlich klingen; über anstehende Konzerte erfahren, interessante Genres erforschen, Musik hören und dir Videos anschauen.

Um Last.fm voll genießen zu können, melde dich für ein Benutzerprofil an - du kannst dein persönliches Benutzerprofil aufbauen, Blogartikel über deine Lieblingsmusik schreiben, deinen eigenen Konzertkalender erstellen und Freunde einladen, dich mit anderen Nutzern unterhalten, sowie dich mit ihnen in Gruppen über interessante Themen zusammentun.
Was erhalte ich für das Anmelden auf der Seite?
Wenn du dich bei Last.fm anmeldest, wirst du dein eigenes Musikprofil erhalten, welches in der Zeit die du auf Last.fm verbringst, mit allerlei Dingen ausgestattet wird, deine persönlichen Charts eingeschlossen.

Sobald du beginnst, Musik auf Last.fm zu hören oder mit deinem Mediaplayer auf deinem Computer – dafür benötigst du unsere kostenlose Scrobbel-Software, welche du hier finden kannst – all diese Musik wird deinem Profil zugefügt und du kannst sehen, was du so bisher angehört hast, sowie deinen eigenen Künstler-, Titel- und Albumcharts. Dies nennen wir „Scrobbeln“ – lies mehr darüber hier.

Anhand der Musik, die du bereits hörst, wird Last.fm dir dann neue, für dich interessante Musik empfehlen, sowie demnächst stattfindende Events deiner Lieblings- und anderer ähnlicher Künstler, und andere Benutzer mit ähnlichem Musikgeschmack empfehlen - deine musikalischen Nachbarn.

Warum sagst du ihnen nicht Hallo, du kannst andere Benutzer als Freunde hinzufügen, ihnen Nachrichten schreiben oder Kommentare in der Shoutbox hinterlassen. Du kannst auch einfach nach anderen Benutzern suchen, oder nach Benutzergruppen suchen, welchen du beitreten kannst um dich in ihren Shoutboxen und Foren mit den anderen Mitgliedern zu unterhalten.
Muss ich etwas zahlen, um Last.fm nutzen zu können?
Die Anmeldung und das Erstellen eines Benutzerprofils bei Last.fm ist kostenlos, ebenso die Nutzung der meisten Funktionen. Informationen zu zusätzlichen Abonnement-Funktionen findest du auf unserer Abonnement-Seite.

Muss ich etwas zahlen, um Last.fm nutzen zu können?
Alle Benutzer in allen Ländern können mit unserem Musikplayer kostenlos Last.fm-Stationen anhören. Wir haben auch viele Titel in voller Länge und kostenlose Downloads, die kostenlos angehört werden können. Unten unter „Wie kann ich Musik anhören?“ findest du weitere Informationen.

Zudem bieten wir derzeit Last.fm-Radio für Abonnenten in den USA, im Vereinigten Königreich, in Deutschland, Kanada, Australien, Neuseeland, Irland und Brasilien an. Auf unserer Abonnement-Seite siehst du, welche Funktionen in deinem Land verfügbar sind.
Wie kann ich Musik anhören?
Es gibt mehrere Möglichkeiten, auf Last.fm Musik zu hören: über den Last.fm-Musikplayer, auf Abruf über Spotify, als Hörbeispiele und direkt von unseren Künstlern und Labels.

Last.fm-Musikplayer
Der Last.fm-Musikplayer steht allen Benutzern weltweit über unsere Hörseite zur Verfügung. Mit diesem Player kannst du Last.fm-Stationen wie ähnliche Künstler, Tags, deine Musiksammlung oder Empfehlungen hören - eine endlose Vielfalt an Musikstreams, je nachdem, was dich am meisten interessiert. Einen schnellen Überblick über die unterschiedlichen Stationstypen kann du dir hier verschaffen.

Es gibt zum Beispiel Künstlerstationen wie „Radiohead und ähnliche“ oder globale Stationen wie „Rock-Tag“, auf denen Musik läuft, die mit den von dir gewählten Künstlern oder Tags (z.B. ein Genre) zu tun hat. Du kannst auf der Hörseite einfach eine Station anwählen oder auf die Optionsschaltflächen auf der Website klicken und dir einige Stationen anhören, die für dich interessant klingen.

Wenn du ein eigenes Benutzerprofil hast, findest du in deiner Musiksammlung im Grunde alle Titel, die du angehört und deinem Profil hinzugefügt hast, und du kannst all diese Musik mit deiner persönlichen Musiksammlungs-Station anhören.

Interne Spotify-Wiedergabe
Wenn du dich in einem Gebiet befindest, in dem Spotify verfügbar ist, siehst du auf Last.fm Spotify-Wiedergabesymbole. Damit kannst du auf Abruf Musik mit Spotify hören, während du auf der Last.fm-Website unterwegs bist. Du musst ein registrierter Spotify-Benutzer sein, um diese Funktion benutzen zu können.

Hörbeispiele
Titel mit einem Wiedergabesymbol neben dem Namen kannst du als 30 Sekunden lange Hörbeispiele anhören. Es gibt auch Titel ohne Wiedergabesymbol; diese wurden von anderen Benutzern gescrobbelt und sind nicht für die Wiedergabe verfügbar.

Direkt von Künstlern und Labels
Viele der Künstler und Labels, die Last.fm nutzen, stellen ihre Musik in voller Länge zum Anhören oder gar als kostenlose Downloads zur Verfügung.

Wenn ein Titel in voller Länge verfügbar ist, kannst du ihn über den Player auf der Seite des Titels abspielen.

Wenn ein Titel als kostenloser Download verfügbar ist, ist er entsprechend markiert und kann über den Link „Gratis-Download“ neben dem Namen in Titellisten oder auf seiner Seite heruntergeladen werden. Auf unserer Seite für kostenlose Musikdownloads kannst du diese Titel nach Genre durchsuchen.
Kann ich hier Titel kaufen oder runderladen?
Bei Last.fm kannst du keine CDs kaufen oder Musik direkt herunterladen, aber wir haben mehrere Partner, von denen du bei uns auf der Site Links zum Kaufen oder Runterladen findest. Wenn du auf diese Links klickst, kommst du auf die Sites der Partner, wo du dann gleich den Titel oder die CD findest.

Wir bieten auf der Site ein paar kostenlose MP3-Downloads an, die freundlicherweise von Künstlern und Labels zur Verfügung gestellt werden, um ihre Musik bei Last.fm zu hören. Diese Downloads findest du zum Beispiel auf unserer Seite mit den kostenlosen Musik-Downloads, auf den Tag-Seiten oder auch in einer auf dich zugeschnittenen Auswahl auf deiner Seite mit Empfehlungen.

Benutzerkonto-Management

Ich versuche gerade, ein neues Benutzerkonto anzulegen, aber ich bekomme die Bestätigungs-Mail nicht. Was kann ich tun?
Wenn du ein neues Benutzerkonto registrierst, musst du erst deine E-Mail-Adresse bestätigen, bevor du das Konto benutzen kannst. Falls du die Bestätigungs-Mail nicht bekommen hast, schaue bitte auch in deinem Spamordner nach, ob vielleicht Mails von Last.fm eingegangen sind.

Wenn die E-Mail nicht durchkam, weil eine falsche E-Mail-Adresse eingegeben wurde, oder wenn du die Adresse aus einem anderen Grund ändern möchtest, klicke auf den Link „Eine weitere E-Mail schicken“, der sich oben auf allen Last.fm-Seiten in dem gelben Balken befindet. Gib eine neue E-Mail-Adresse ein und klicke auf den Button „E-Mail erneut schicken“.

Falls du diesen gelben Balken schon weggeklickt hast, aber die Adresse für die Bestätigungs-Mail nochmal ändern möchtest, musst du 4 Tage abwarten. Dann kannst du dich mit einer anderen E-Mail-Adresse registrieren.
Was passiert, wenn ich meinen Benutzernamen oder mein Passwort vergessen habe?
Passwort vergessen
Wenn du bei der Registrierung eine E-Mail-Adresse angegeben hast, kannst du hier dein Passwort automatisch zurücksetzen lassen.

Wenn das nicht möglich ist, schicke uns bitte eine Support-Mail (auf der englischen Seite). Bitte nenne uns deinen Benutzernamen und zur Verifizierung eine in deinem Profil gespeicherte Angabe, wie bspw. dein Geburtsdatum.

Benutzername vergessen
Falls du dich nicht an deinen Benutzernamen erinnern kannst, aber weißt, welche E-Mail-Adresse mit deinem Benutzerkonto verknüpft ist, gehe zu dieser Seite, gib deine E-Mail-Adresse ein und frage deinen Benutzernamen an. Wir werden ihn dir dann an diese Adresse schicken. Falls du keine E-Mail von uns erhältst, sende uns eine Support-Mail (auf der englischen Seite) mit der E-Mail-Adresse für welche du deinen Benutzernamen wissen magst.

Wenn du in deinen Profileinstellungen keine E-Mail-Adresse angegeben hast, können wir deinen Benutzernamen leider nicht nachschauen.

Benutzername UND Password vergessen
Falls du sowohl deinen Benutzernamen als auch dein Passwort vergessen hast, aber noch weißt, mit welcher E-Mail-Adresse du dich angemeldet hast, musst du zuerst wie oben beschrieben anhand deiner E-Mail-Adresse deinen Benutzernamen wieder in Erfahrungen bringen, und dann für diesen Benutzernamen ein neues Passwort anfragen.

Künstler- und Labelaccounts
Falls du ein Künstler oder von einem Label bist und versuchst, dich in deinen Music Manager einzuloggen, musst du dich zunächst auf der Last.fm-Seite mit den Anmeldungsdaten deines Benutzerkontos einloggen, bevor du deinen Music Manager öffnen und auf dein Label- oder Künstlerkonto zugreifen kannst.

Falls du die Anmeldungsdaten für dein Benutzerkonto vergessen hast, schau dir bitte die oben beschriebenen Schritte an, und versuche dementsprechend deine Angaben wieder in Erfahrung zu bringen. Falls dies nicht hilft, kontaktiere uns (auf Englisch) teile uns die Angaben, nach den oben gefragt ist, sowie den Namen deines Label- bzw. Künstleraccounts mit.
Kann ich meinen Benutzernamen ändern oder mehrere Benutzerkonten zusammenlegen?
Leider können wir deinen Benutzernamen nicht ändern.

Es ist ebenso nicht möglich, ein neues Benutzerkonto zu registrieren, und die Statistiken des alten Kontos dorthin übertragen zu lassen.
Wie kann ich kontrollieren, wer mir Nachrichten senden kann?
Du kannst einstellen, dass entweder jeder, nur deine Freunde oder nur deine Freunde und Nachbarn dir Nachrichten schicken können, indem du die "Nachrichtenempfang"-Einstellungen auf der "Privatsphäre-Einstellungen" Seite änderst.

Wenn du von bestimmten Benutzern keine Nachrichten erhalten möchtest, kannst du ihre Benutzernamen zu deiner "Ignorierliste" auf derselben Seite hinzufügen.
Kann ich bestimmte Benutzer blocken, damit sie mir keine Nachrichten schicken können?
Ja, wenn du von bestimmten Benutzern keine Nachrichten erhalten möchtest, kannst du sie zu deiner Ignorierliste hinzufügen. Um einen Benutzer zu blocken, musst du zu deiner "Privatsphäre-Einstellungen" Seite gehen, seinen Benutzernamen in das Feld unter "Ignorierliste" einfügen und den "Zur Liste hinzufügen" Button klicken. Dieser Benutzer wird dann in deiner Ignorierliste erscheinen.

Um einen Benutzer von deiner Ignorierliste zu entfernen, musst du einfach auf den "[x]" Link neben seinem Benutzernamen in der Liste klicken.
Ich möchte mein Benutzerprofil löschen, wie kann ich das tun?
Falls du dein gesamtes Benutzerkonto und -profil permanent löschen möchtest, kannst du dies unter der "Profildaten" Registerkarte in deinen Einstellungen tun.

Gehe bitte sicher, dass du dort dein Passwort korrekt einträgst und bestätige, dass du dein Konto löschen möchtest.
Ich will nicht mehr mit dem Freundefinder gefunden werden, was kann ich tun?
In deinen Privatsphäre-Einstellungen kannst du die Option abwählen, mit dem Freundefinder gefunden zu werden. Dein Profil wird dann nicht in der Liste des Freundefinders erscheinen, wenn deine Freunde und Kontakte ihn verwenden.
Warum habe ich eine E-Mail von Last.fm erhalten? Ich glaube nicht, dass ich mich angemeldet habe.
Last.fm hat deine E-Mail-Adresse nur, wenn du dich entweder über die Website oder über ein Gerät (Xbox, mobile Anwendung, Unterhaltungselektronikgerät) angemeldet hast. Wenn du keine E-Mails von uns erhalten willst, kannst du E-Mail-Benachrichtigungen in deinen Benachrichtigungseinstellungen deaktivieren.

Benutzerprofile

Wenn ich ein neues Last.fm Profil erstelle, kann ich den Musikverlauf meines Mediaplayers importieren?
Ja, wenn du ein neues Last.fm Profil erstellst, kannst du den Hörverlauf von entweder iTunes, Windows Media Player oder Winamp mit Hilfe des Last.fm Scrobblers importieren.

Dafür musst du den Last.fm Scrobbler auf deinem Computer installieren, die Nutzerdetails deines neuen Kontos eintragen und den Anleitungen folgen, wenn du gefragt wirst, ob du den Hörverlauf deines Mediaplayers installieren möchtest. Wenn du damit fertig bist, sollten die Titel ziemlich schnell importiert werden - checke also dein Profil!

Bitte beachte, dass du nur einmal die Möglichkeit hast, den Hörverlauf von einem der drei unterstützten Mediaplayer zu importieren. Da es momentan als Feature für neue Benutzer angesehen wird, ist es auch noch nicht vollständig für zurückgesetzte Profile unterstützt.
Was ist meine Musiksammlung, und wie füge ich ihr Sachen hinzu?
Deine Musiksammlung ist der Kern deines Last.fm-Musikprofils: Sie enthält alle Künstler, Alben und Titel, die du je deinem Profil hinzugefügt hast, du kannst sie dort ansehen und bearbeiten, ebenso wie deine Lieblingslieder, die von dir erstellten Playlisten und alle Tags, die du je verwendest hast.

Wie füge ich etwas zu meiner Musiksammlung hinzu?
Alles, was du anhörst und scrobbelst wird automatisch zu deiner Musiksammlung hinzugefügt, ebenso wie Lieder, die du als Lieblingslieder oder zu deinen Playlisten hinzufügst, oder alle von dir getaggten Künstler, Alben oder Titel. Alternativ kannst du auch Sachen manuell hinzufügen, indem du den Button "+" auf Künstlereiten, Albumseiten oder Titelseiten anklickst, wo auch immer auf der Seite du ihn siehst.

Du musst "+" auf Künstlerseiten, Albumseiten oder Titelseiten nicht klicken, um etwas hinzuzufügen, das du gerade hörst: Alles, was du anhörst und scrobbelst, wird automatisch zu deiner Musiksammlung hinzugefügt.
Wie kann ich etwas aus meiner Musiksammlung entfernen?
Um einen Künstler oder einen Titel aus deiner Musiksammlung zu entfernen, gehe zur deiner Musiksammlung auf deinem Benutzerprofil und suche nach dem entsprechenden Element.

Künstler
Um einen Künstler zu entfernen, fahre mit dem Mauszeiger über das entsprechende Künstlerbild in deiner Musiksammlung - dadurch scheint ein kleines "Löschen"-Symbol am Bild auf. Nach Klick darauf wirst du zur Sicherheit nochmal gefragt, ob du den Künstler auch wirklich aus deiner Musiksammlung entfernen willst.

Hinweis: Beim Entfernen eines Künstlers aus deiner Musiksammlung werden alle gescrobbelten Titel und die damit verbundenen Alben aus deinem kompletten Profil (inkl. den Charts) entfernt.

Lied
Um ein einzelnes Lied zu entfernen, gehe zu einer Seite in deiner Musiksammlung auf der das Lied aufscheint, zB "Kürzlich hinzugefügt" wenn du das Lied gerade eben hinzugefügt hast, oder die Details-Seite dieses Künstlers innerhalb deiner Musiksammlung

Um zu Letzterem zu kommen, klicke in deiner Musiksammlung auf "(X Mal gespielt)" unter dem Künstlerbild bzw. neben dem Künstlernamen. Die dann folgende Seite ist eine detaillierte Ansicht dieses Künstlers in deiner Musiksammlung, und um eines der Lieder zu entfernen, klicke einfach auf das "Löschen"-Symbol, das auftaucht, wenn du mit der Maus über ein Lied fährst. Ein Pop-up Dialog wird dich dann nochmal aufrufen die Löschung zu bestätigen (oder abzubrechen).

Hinweis: Diese Aktion wird das Lied und die damit verbundenen Scrobbels sowohl aus deiner Musiksammlung als auch von deinem restlichen Profil (inklusive deiner Charts) löschen.
Kann ich einen Titel oder Künstler aus meinen Charts löschen?
Ja, du kannst kürzlich gescrobbelte Titel löschen - bitte lies im nächsten Absatz wie - außerdem hast du die Möglichkeit, Titel oder Künstler aus deinen Charts zu löschen, indem du sie aus deiner Musiksammlung entfernst. Dadurch werden alle Scrobbels für diesen Titel bzw. Künstler von deinem Profil entfernt, also auch aus deinen Charts gelöscht. Mehr darüber kannst du hiernachlesen .

Um einen Titel zu löschen, den du kürzlich gescrobbelt hast, gehe bitte zur erweiterten Ansicht, indem du auf den Link "Weitere anzeigen/Bearbeiten" unter den kürzlich angehörten Titeln auf deinem Profil klickst. Du kannst Titel von der Liste löschen, indem du mit dem Mauszeiger über diese fährst und auf das "Löschen"-Symbol klickst.
Was kann ich tun wenn meine zuletzt gespielten Titel nicht mehr aktualisiert werden?
Wenn diese Liste nicht aktualisiert wird, dann werden die gerade gehörten Songs auch nicht gescrobbelt. Schau dir einmal diese FAQ und dieses detaillierte Troubleshooting Forum Thread an für mehr Hilfe mit Scrobbel-Problemen!

Hier sind ein paar andere schnelle Tipps:

Benutzt du den Last.fm Scrobbler (Software Player)?
Wenn der Scrobbler sagt, dass deine Tracks gescrobbelt werden, aber nichts auf deine Profilseite übertragen wird, dann schau einmal nach, ob sie in der Scrobbling-Registerkarte unter Diagnostiken im Hilfe-Menue erscheinen. Wenn du sie dort sehen kannst und der Server Status "Fehler: Server konnte nicht erreicht werden" ist, dann klicke im Scrobbler unter "Account" auf deinen Benutzernamen - dies erzwingt einen erneuten Verbindungsaufbau zum Server und sollte deine Titel übermitteln.

Hörst du Musik auf der Last.fm-Website?
Wenn du eine Station auf der Last.fm Website anhörst und die Titel nicht auf deine Profilseite übertragen werden, dann schau nach ob du noch auf der Website eingeloggt bist und ob Scrobbeln im Player aktiviert ist - wenn das Problem weiterhin besteht, dann stoppe die Station, die du gerade anhörst, lade die Seite erneut und versuche es noch einmal. Wenn du danach immer noch Scrobbel-Probleme hast, versuche dich auf der Seite ein- und auszuloggen, wenn nötig lösche auch deine temporären Internetdateien und dann versuche erneut ein paar Songs zu scrobbeln.
Die Zeit in meinen zuletzt gespielten Titeln stimmt nicht, wie kann man das korrigieren?
Wenn deine gescrobbelten Lieder mit einer falschen Uhrzeit angezeigt werden, überprüfe ob deine Zeitzone auf der Website richtig eingestellt ist. Überprüfen und gegebenenfalls ändern kannst du das in deinen Benutzerkonto-Einstellungen, oder im Einstellungen Dialog für deine zuletzt gehörten Titel auf deinem Profil.

Wenn du den Last.fm Scrobbler verwendest, und es aussieht als ob deine Titel in der Zukunft ("in 55 Minuten", "in 50 Minuten", etc.) oder in der Vergangenheit ("gerade gehört", "vor 55 Minuten", "vor 50 Minuten", etc.) gescrobbelt werden, obwohl du jetzt gerade hörst, so ist das ein Zeichen, dass deine Titel mit einem inkorrekten Zeitstempel gescrobbelt werden.

Überprüfe ob du auf deinem Computer sowohl die richtige Zeit als auch die richtige Zeitzone eingestellt hast, da die inkorrekten Zeitstempel daher stammen können. Überprüfe auch ob deine Uhrzeit automatisch auf Sommer/Winterzeit umgestellt wird. Vergiss nicht nach dem Ändern der Einstellungen deinen Last.fm Scrobbler neuzustarten, damit die Veränderungen auch übernommen werden.
Wie kann ich einen Freund hinzufügen oder wieder löschen?
Um jemand als einen Freund hinzuzufügen, geh zu seiner Profilseite und klicke auf den "Als Freund hinzufügen" Button unter seinem Benutzerbild. Er wird eine Nachricht über deine Freundschaftsanfrage erhalten und zu deiner Freundesliste hinzugefügt werden, sobald er die Anfrage akzeptiert hat.

Du kannst deine eigenen Freundschaftsanfragen in deinem Nachrichten-Postfach sehen, wenn du die "Freundschaftsanfragen" Registerkarte wählst. Dort kannst du jegliche erhaltenen Freundschaftsanfragen entweder ignorieren oder akzeptieren.

Um jemanden von deiner Freundesliste zu entfernen, geh zu deiner Freunde-Seite auf deinem Profil und fahre mit deiner Maus über das Benutzerbild oder den Benutzernamen. Ein kleines Löschen-Symbol wird erscheinen; klicke einfach auf dieses und bestätige, dass du diesen Freund aus deiner Freundesliste löschen möchtest.
Wie kann ich Lieblingslieder hinzufügen und löschen?
Wie kann ich einen Titel zu meinen Lieblingsliedern hinzufügen?
Klicke hierzu im Player einfach auf den Button "Titel lieben", wenn du einen Titel auf der Website anhörst, oder klicke auf das Herz-Icon auf der Seite des Titels bzw. auf den Multi-button-Button neben dem Titel, wenn du ihn in einer Liste entdeckst und markieren willst. (Du musst dazu den Titel nicht anhören!)

Du kannst Titel auch im Last.fm-Scrobbler als Lieblingslieder markieren, indem du auf "Titel lieben" klickst, wenn der Titel gerade läuft.

Und wie kann ich ein Lieblingslied wieder entfernen?
Um einen bestimmten Titel aus der Liste deiner Lieblingslieder wieder zu entfernen, wähle aus dem Dropdown-Menü Multi-button einfach "Als Lieblingslied entfernen" aus. Das funktioniert überall dort, wo du den Titel mit dem Dropdown-Menü auf der Website siehst. Der Titel hat dann kein Herz mehr und ist nicht mehr als Lieblingslied markiert.

Wenn du den Last.fm-Scrobbler verwendest, kannst du einen kürzlich als Lieblingslied markierten Titel auch entfernen, indem du in deinem Musikprofil mit der rechten Maustaste auf die kürzlich geliebten Titel klickst und den entsprechenden Titel wieder von deinen Lieblingsliedern entfernst.

Wo kann ich alle meine Lieblingslieder sehen?
Du kannst eine vollständige Liste deiner Lieblingslieder auf deiner Profilseite unter "Lieblingslieder" sehen und auch bearbeiten (siehe oben).

Du kannst deine Lieblingslieder auch im Last.fm-Scrobbler sehen und bearbeiten – klappe dazu einfach die Liste der neu geliebten Titel links in der Seitenleiste "Mein Profil" aus.

Wie kann ich Tags hinzufügen und löschen?
Du kannst Tags mit Hilfe der “Mehr”/Zahnräder Multi-button Multibuttons hinzufügen und löschen. Diese befinden sich zum Beispiel auf Künstler- und Titelseiten oder erscheinen in jeglichen Listen, wenn du mit deiner Maus über den Künstlername oder Titel fährst.

Um etwas zu taggen, wähle die Option "Tags hinzufügen" - den Tag (oder mehrere, so viele wie du magst) kannst du dann in dem erscheinenden Fenster eingeben.

Wie kann ich etwas aus meiner Playlist löschen?
Falls du eine eigene Playlist erstellt hast, kannst du die gesamte Playlist in deiner Musiksammlung ansehen und verwalten. Gehe zu deinem Benutzerprofil und klicke im oberen Bereich der Seite, rechts neben deinem Profilbild, auf “Playlisten”. Darüber kommst du direkt zu der Seite “Playlisten” in deiner Musiksammlung. Klicke dort auf den Namen deiner Playlist.

Auf der folgenden Seite kannst du nun deine Playlist ansehen, inklusive aller Titel, die du ihr hinzugefügt hast. Fahre mit deiner Maus über einen Titel und du wirst auf der rechten Seite ein kleines “x”-Symbol sehen. Wenn du dieses anklickst, löschst du den Titel aus deiner Playlist.

Falls du deine gesamte Playlist löschen möchtest, kannst du dies auch auf dieser Seite tun.
Wie kann ich wählen, wer meine Letzten Aktivitäten auf meiner Profilseite sehen kann?
Du kannst deine Letzten Aktivitäten-Einstellungen in der "Privatsphäre"-Seite individuell anpassen. Du kannst wählen, dass entweder Alle, nur deine Freunde und Nachbarn, nur deine Freunde oder Niemand bei Besuch deines Profils sehen kann, was du so auf Last.fm treibst.

Zu Beginn kannst nur du deine Aktivitäten sehen. Du hast zwei Wochen nach dem ersten Erscheinen deiner Aktivitäten Zeit, deine "Privatsphäre"-Einstellungen festzulegen, bis jeder diese sehen kann.

Zudem hast du - nachdem du etwas auf der Seite gemacht hast - 30 Minuten lang die Möglichkeit, den Eintrag aus deinen Aktivitäten zu löschen. Danach ist dies nicht mehr möglich.
Die Shoutbox fehlt auf meiner Profilseite, wie bekomme ich sie zurück?
Gehe zu deinen Website-Einstellungen und entferne das Häkchen in der Box "Shoutbox auf meinem Benutzerprofil deaktivieren". Damit wird die Shoutbox wieder auf deinem Profil angezeigt.
Werden Künstler, die ich meiner Musiksammlung hinzufüge, nicht in meiner Musiksammlungs-Station gespielt?
Nein. Beim Taggen von neuen Künstlern werden sie deiner Musiksammlung hinzugefügt, aber nicht deiner Musiksammlungs-Station. Sie gelangen in deine Station, wenn du sie zuerst manuell hinzufügst, beispielsweise über den +-Button auf der Künstlerseite, und sie anschließend taggst.

Bitte beachte auch, dass streambare Inhalte verfügbar sein müssen, damit du einen Künstler in deiner Station wiedergeben kannst. Weitere Informationen findest du hier.
Wie kann ich meine exportierten Lieblingslieder, Playlists und persönlichen Tags verwenden?
Wenn du deine Lieblingslieder, Playlists und persönlichen Tags aus deiner Musiksammlung exportierst, kannst du diese Listen mit externen Anwendungen und Diensten benutzen.

XSPF (XML Shareable Playlist Format) wird von vielen Programmen und Websites verwendet. Auf der XSPF-App-Liste und den einzelnen Websites findest du weitere Informationen dazu, wie du deine Playlist hochladen und anhören kannst.

Media-Player, die XSPF unterstützen:

Wenn du die Titel lokal auf deinem Rechner hast, kannst du deine XSPF-Playlist direkt in die folgenden Media-Player importieren:

  • iTunes (PC/Mac), gehe zu Dateil > Mediathek> Wiedergabeliste importieren, gehe anschließend zum XPSF-Speicherort.
  • Windows Media Player: Du kannst die XSPF-Datei in VLC öffnen und sie anschließend in einem von Windows Media Player unterstützten Format speichern, also beispielsweise als .asx/.wax/.m3u. Öffne diese Datei anschließend im WMP.
  • Amarok (Unix)
  • VLC (PC, Mac, Linux)

  • Die folgenden Media-Player unterstützen XSPF-Dateien nach der Installation eines Plugins:

  • Winamp-Plugin für den Import des XML Sharable Playlist Formats (Plext)
  • Foobar-Plugin für den Im-/Export von XSPF-Dateien

  • Ein Export im TSV-Format (Tab Separated Values) bietet eine einfache Möglichkeit für das Importieren deiner Titellisten in ein Tabellenkalkulationsprogramm wie Microsoft Excel oder OpenOffice.
    Ich suche meine Freunde, wie finde ich bestimmte Leute bei Last.fm?
    Du kannst mit unserem Freundefinder deine Kontakte bei Facebook, Google und Yahoo finden und nach Leuten aus deinem Netzwerk suchen, die bereits bei Last.fm sind.

    Du findest auf dieser Seite auch einen Button, mit dem du deinen Followern auf Twitter dein Profil per Tweet zeigen kannst, damit sie dich finden.

    Abonnements

    Was sind die Vorteile wenn ich ein Abonnement kaufe?
    Die Vorteile eines Abonnements sind auf der Seite "Last.fm abonnieren" beschrieben.
    Welche verschiedenen Abonnement-Arten gibt es?
    Wir bieten sowohl monatlich wiederkehrende Bezahlungen, als auch einmalige Zahlungen für einen Monat an.

    Du kannst eine der beide Abonnement-Arten auf der Seite Last.fm abonnieren wählen, bevor du dein Abonnement erwirbst - wähle "wiederkehrendes Abonnement", wenn du ein wiederkehrendes Abonnement kaufen willst, welches sich automatisch von Monat zu Monat selbst erneuert, oder "einmaliges Abonnement", solltest du nur einmal für einen Monat bezahlen wollen.

    Beide Abonnement-Arten sind für das gleiche Abonnement-Paket, lies mehr über seine Vorteile hier.
    Welche Bezahlmethoden gibt es?
    Ein Abonnement kann man im Internet mit PayPal erwerben, was ein sicherer und bekannter Bezahldienst ist. Du kannst deine Kreditkarte mit PayPal verwenden, selbst wenn du kein PayPal-Konto hast.

    Um ein Abonnement zu erwerben, gehe bitte auf die Last.fm abonnieren-Seite und folge den Schritten dort.

    Andere Bezahlmethoden sind im Moment nicht verfügbar.
    Kann ich mit meiner Kreditkarte für ein Abonnement zahlen, wenn ich kein PayPal-Konto besitze?
    Ja, du kannst ein einmaliges Abonnement mit deiner Kreditkarte über PayPal zahlen, auch wenn du kein PayPal-Konto besitzt, vorausgesetzt, dass dieser Dienst in deinem Land zur Verfügung steht ) (hier kannst du nachsehen welche PayPal-Dienste wo verfügbar sind). Diese Option ist nicht für fortlaufende monatliche Abonnements verfügbar. Um dies zu tun, fülle auf der Seite Last.fm abonnieren das Formular für eine einmalige Zahlung aus und klicke „Jetzt kaufen“, du wirst dann zu PayPal weitergeleitet. Schaue auf der nächsten Seite nach der Option „Mit Kreditkarte zahlen“ und folge dem von PayPal vorgegebenen Zahlungsvorgang.
    Ich habe gerade für ein Abonnement gezahlt, aber scheinbar hat es nicht funktioniert. Was soll ich tun?
    Wir raten, 24 Stunden zu warten, bevor du dir Sorgen machst, da es eine Weile dauern kann, bis deine Bezahlung bearbeitet wurde.

    Wenn du nach 24 Stunden immer noch nicht als Abonnent angezeigt wirst, begib dich bitte in unseren Support-Bereich (auf der englischen Seite) und sende uns eine Nachricht mit einer Kopie deines Zahlungsbelegs, die genaue Angabe deines Benutzernamens und die Anzahl der Monate, für die du gezahlt hast.
    Kann ich mein jetziges Abonnement verlängern ohne warten zu müssen, bis es abgelaufen ist?
    Ja, du kannst dein jetziges Abonnement, wenn es eine einmalige Zahlung oder ein abgebrochenes wiederkehrendes Abonnement ist, jederzeit mit einer weiteren einmaligen Zahlung verlängern.

    Dabei wirst du mehr Tage zu deinem Abonnement hinzufügen; wenn du also zum Beispiel gerade ein Abonnement für einen Monat hast, kannst du ein weiteres einmaliges Abonnement für drei Monate erwerben und diese extra Monate werden dann zu deinem Abonnement addiert, was bedeutet, dass du insgesamt ein Abonnent für vier Monate bist.

    Du kannst kein wiederkehrendes Abonnement zu einem aktiven einmalig bezahlten Abonnement hinzufügen, und du kannst kein einmalies Abonnement zu einem aktiven wiederkehrenden Abonnement zukaufen.
    Kann ich ein Abonnement für einen anderen Benutzer als Geschenk erwerben?
    Ja, gehe zu der Seite Geschenk-Abonnementk. Gib den Benutzernamen deines Freundes ein und wähle den Button "Für einen Freund".

    Wenn das Abonnement erfolgreich erstellt worden ist, wirst du darüber benachrichtigt, und dein Freund erhält ebenso eine Benachrichtigung über dein Geschenk-Abonnement.

    Du kannst ein einmaliges Abonnement für einen Freund für einen Monat erwerben. Es ist nicht möglich, ein wiederkehrendes monatliches Abonnement für einen Freund einzurichten.
    Wie kann ich mein monatliches Abonnement abbestellen?
    Du kannst dein monatliches Abonnement vor dem jeweiligen nächsten Rechnungsdatum abbestellen, dadurch werden weitere wiederkehrende Zahlungen ab diesem Datum unterbunden werden.

    Um dies zu tun, gehe zu deinen Abonnement-Einstellungen und klicke dort "Abonnement abbestellen" um direkt zu deinen Abonnementzahlungen bei Paypal zu gelangen.

    Alternativ kannst du dich auch in dein PayPal-Konto einloggen. Gehe zum Register "Mein Profil" unter "Mein Konto". Wähle "Mein Geld" aus dem Dropdown-Menü. Klicke im Abschnitt "Meine vorbewilligten Zahlungen" die Option "Aktualisieren". Wähle dein aktives Last.fm-Abonnement und klicke auf "Last.Fm Ltd." Du kommst zu einer Seite, auf der du den Status deines Abonnements auswählen kannst, hier kannst du dein Abo abbestellen. (Wenn du Hilfe brauchst, wende dich bitte an das Wie lange läuft mein Abonnement noch?
    Um zu sehen, wie lange dein Abonnement noch läuft, schau einfach unter der Registerkarte "Abonnement" bei deinen Einstellungen nach.
    Kann ich als Abonnent alle Titel anhören, die ich mag?
    Nein, unser derzeitiges einfaches Abonnement ermöglicht es dir nicht, Titel auf Wunsch zu hören; ein einfaches Abonnement bringt dir die hier beschriebenen Vorteile, aber darüberhinaus kannst du dir keine Titel in voller Länge anhören, die du dir nicht auch als Nicht-Abonnent anhören kannst.
    Ich bin Abonnent. Weshalb sehe ich Werbung in Videos?
    Wenn du ein Abonnement abschließt, zeigen wir dir keine unserer eigenen Last.fm-Anzeigen, aber wir können nicht alle Anzeigen entfernen, die von unseren Videopartnern stammen. Wenn du also Videos auf Last.fm ansiehst, auch solche, die im Musikplayer vorgeschlagen werden, siehst du nach wie vor Werbung.

    Das liegt daran, dass unsere Videopartner ihre eigenen Anzeigen abspielen, um ihre Kosten zu decken, die durch ein Last.fm-Abonnement nicht bezahlt werden.
    Warum kann ich auf meiner App kein Radio hören?
    Unser Radio ist für Zuhörer unter bestimmten Umständen mit der App verfügbar, die vom Gerät abhängen, das du benutzt. Wir unterstützen zurzeit folgende Geräte (Liste inkl. der zugehörigen Abonnementanforderungen):

  • Google Android - kostenlose App; Radio ist nur verfügbar für Abonnementen in den USA, im UK und in Deutschland
  • Apple iPhone - kostenlose App; Radio ist nur verfügbar für Abonnementen in den USA, im UK und in Deutschland
  • Alle Sonos-Produkte - Kostenlos bis Sommer 2011 in den USA, im UK und in Deutschland; Radio ist nur verfügbar für Abonnementen in den USA, im UK und in Deutschland
  • Revo AXiS, Ikon, Domino, Heritage und alle Logitech Squeezebox-Produkte - Radio ist nur verfügbar für Abonnementen in den USA, im UK und in Deutschland
  • Roberts Stream 63i, 205, Colourstream, 83i - Radio ist nur verfügbar für Abonnementen in den USA
  • M3 Muvid-Produkte - Radio ist nur verfügbar für Abonnementen in Deutschland
  • Teufel Audio Raumfeld - Radio ist nur verfügbar für Abonnementen im UK und in Deutschland
  • Ausgewählte AV-Receiver von Onkyo - Radio ist nur verfügbar für Abonnementen in den USA, im UK und in Deutschland
  • Ausgewählte AV-Receiver von Denon und Marantz - Radio ist nur verfügbar für Abonnementen im UK und in Deutschland

    Wir aktualisieren diese Liste beständig, und du findest eine genauere Ansicht dieser Geräte und eine ausführlichere Erklärung ihrer Eigenschaften auf unserer Hardware-Seite. Weitere Informationen (auf Englisch) zu dieser Veränderung findest du hier.
  • Künstler-Seiten

    Ist es möglich die Schreibweise von Künstler- oder Songnamen zu ändern?
    Ja, Last.fm kann nun automatisch bekannte falsche Schreibweisen von Künstler- und Titelnamen korrigieren. Es gibt jetzt eine neue "Schreibweisen" - Option in deinen Website-Einstellungen, welche - wenn aktiviert - die Schreibweisen in deiner Musiksammlung, Charts und dem Last.fm Scrobbler automatisch korrigiert.

    Du kannst mehr Informationen zu diesem Autokorrektur-System hier in unserem Blog finden.

    (Beachte dass verschieden geschriebene Künstler und Titel zwar in deiner Musiksammlung zusammengefasst werden, die getrennten Seiten allerdings noch nicht zusammengefasst werden können.)

    Was kann man bei einer falschen Autokorrektur tun?
    Falls du auf eine Autokorrektur stößt, die falsch ist, kannst du uns Feedback dazu geben. Nutze einfach die "Feedback"-Option in den blauen “Hierher weitergeleitet von:” und gelben "Meintest du:" - Balken in der oberen Hälfte der Seite. Falls es keine blauen oder gelben Balken auf der Seite gibt, kannst du auch den Korrekturvorschlag-Link in den blauen Kasten rechts auf der Künster- und Titelseite verwenden. Wenn der Name falsch geschrieben ist, kann du hier eine Korrektur vorschlagen.

    Was ist mit falscher Großschreibung?
    Sollte eine Song- oder Künstlername nur falsch groß- oder kleingeschrieben sein, ist es in vielen Fällen möglich die Kapitalisierung (z.B. "COLDPLAY" zu "Coldplay") zu ändern, sollte diese inkorrekt sein.
    Und Künstler mit dem gleichen Namen?
    Es ist derzeit leider nicht möglich, gleichnamige Künstler zu unterscheiden, was bedeutet, dass wenn ein Künstler seinen Namen mit mindestens einem anderen Künstler teilt, diese Künstler sich ein Profil bei Last.fm teilen müssen.

    Bitte beachte, dass jeder andere zulässige Künstler mit dem gleichen Namen das gleiche Recht hat, auf solch einem geteilten Künstlerprofil präsentiert zu werden, inklusive seiner Musik, Bilder und Wiki-Beschreibung.
    Dies bedeutet, dass es zum Beispiel nicht erlaubt ist, die Beschreibung eines bestimmten Künstlers aus der Wiki zu löschen. Es ist ebenso nicht möglich, ein offizielles Bild für einen der Künstler festzulegen, wenn es weitere Bilder für den oder die anderen Künstler gibt, über die alle Benutzer abstimmen und somit entscheiden können, welcher Künstler das "Hauptbild" bekommen soll.
    Ist es möglich, verschiedene Profile für den gleichen Künstler zusammenzulegen?
    Es ist derzeit leider nicht möglich, verschiedene Profile für einen Künstler in einem einzigen Profil zusammenzufassen, obwohl es nun eine Auto-Korrektur für falsch geschriebene Künstlernamen gibt. Es wird also weiterhin getrennte Künstlerseiten für jede Schreibvariante geben. In deiner Musiksammlung werden allerdings schon die verschiedenen Schreibweisen für einen Künstler und die zugehörigen Songs korrigiert und zusammengefasst.

    Du kannst mehr über die Autokorrektur in der FAQ "Ist es möglich die Schreibweise von Künstler- oder Songnamen zu ändern?" und in unserem Blog nachlesen.

    Wir arbeiten an weiteren Lösungsmöglichkeiten und hoffen, dass es bald möglich ist, die verschiedenen Profile für ein und denselben Künstler zusammenzufassen. (Das gleiche gilt für Titel und Alben!)

    Du kannst uns auch dabei helfen, mehr Informationen über die verschiedenen Schreibweisen und Künstler- und Titelnamen in Erfahrung zu bringen, indem du unsere Fingerprinting-Funktion nutzt. Diese Informationen werden uns letztendlich dabei helfen, festzustellen, was genau die korrekten Schreibweisen sind und welche falschen Schreibweisen korrigiert werden sollten. Du kannst hier in unserem Blog mehr über Fingerprinting nachlesen, genauso wie in unserer “Was ist Fingerprinting?” FAQ.
    Was sind Tags?
    Tags sind so etwas wie Schlüsselwörter oder Kennzeichnungen, die du dazu verwenden kannst, Musik zu klassifizieren - Künstler, Alben oder Titel. Einfach gesagt, Tags sind kurze Beschreibung.

    Du kannst einem Künstler, Album oder Titel so viele Tags hinzufügen, wie du magst. Tags sind eine großartige Art und Weise, Musik bestimmtem Genres zuzuordnen ('rock', 'electropop', 'alt-country', und so weiter), aber die Möglichkeiten sind eigentlich unbegrenzt.

    Was soll ich tun, wenn ich ein Tag sehe, das ich nicht für korrekt halte?
    Die Tags, die du auf Musikseiten siehst, sind Übersicht der Tags, die dort von allen Benutzern hinzugefügt worden sind.

    Da Tags im Grunde persönliche Meinungen sind, ist es nicht möglich zu entfernen was ein anderer meint, als was ein Künstler getaggt sein sollte.

    Das meiste was du in diesem Fall tun kannst ist ein anderes Tag zu verwenden, das du persönlich für das beste hältst; wenn mehr Leute andere Tags verwenden, werden diese stets populärer und anstelle der anderen, weniger beliebten Tags angezeigt.
    Wie werden ähnliche Künstler berechnet?
    Die Liste der ähnlichen Künstler, die du auf der Seite jedes Künstlers sehen kannst, wird auf Grundlage des Hörverhaltens unserer Benutzer berechnet. Wenn viele Benutzer Künstler X hören, und ebenso Künstler Y und Künstler Z, werden diese als "ähnliche Künstler" wie X ausgemacht.
    Wie oft werden die Charts und andere Zählerstände auf Künstlerseiten aktualisiert?
    Die Charts und anderen Statistiken auf Künstlerseiten (sowie Album- und Titelseiten) werden einmal pro Woche aktualisiert, und du solltest die aktualisierten Zählerstände am Anfang jeder Woche sehen.
    Wie kann ich ein Video für einen Song hinzufügen?
    Wir importieren viele Videos automatisch von Youtube. Wenn jedoch noch kein YouTube-Video auf einer Titelseite zu finden ist, kannst du selbst eins hinzufügen, indem du die folgende Option klickst:
    Wir haben noch kein Video für diesen Titel.
    Füge ein Video hinzu

    Wie können falsche YouTube-Videos gelöscht werden?
    Wenn du ein YouTube-Video für einen Titel entdeckst, was inkorrekt ist, kannst du es als falsch markieren mit dem Link "Video melden" unter dem Video. Bevor es gelöscht wird muss es allerdings mehrmals von verschiedenen Nutzern markiert worden sein.
    Wie werden die Bilder für einen Künstler ausgewählt?
    Die Künstlerbilder werden von Künstlern und Labels selber, oder von euch, unseren Benutzern, bereitgestellt.

    Wenn du selber ein Bild eines Künstlers hochladen möchtest, gehe zu seiner Künstlerseite, klicke auf "Bilder" im Menue auf der linken Seite und wähle die Option "Bild Hochladen".

    Nachdem du dein Bild hochgeladen hast, wird es als eines der letzten von all den verfügbaren Bildern für diesen Künstler erscheinen. Offizielle von Künstlern und Labels hochgeladene Bilder werden gegenüber von Benutzern hochgeladenen Bildern bevorzugt. Um dein Bild in der Reihenfolge weiter nach vorne zu bringen, benötigt es positive Stimmen (Benutzer können für oder gegen Bilder stimmen).

    Falls du findest, dass ein Bild unangemessen oder falsch ist, dann kannst du es zur Überprüfung melden. Sobald ein Bild gemeldet worden ist, wird ein Moderator es sich anschauen.

    Kann ich selbst Cover für ein Album auf Last.fm hinzufügen?
    Die meisten Alben-Cover werden von den Labels oder Künstlern, die ihre Musik auf Last.fm verfügbar machen, hinzugefügt. Wenn es allerdings noch kein Cover für ein Album auf der Website gibt, kannst du den Link "Albumcover hochladen" anklicken (wo das Bild hinkommt), um ein Cover als Benutzer hochzuladen.

    Als Label oder Künstler kannst du dein Last.fm - Profil selbst mit dem Music Manager gestalten und dort Cover für deine Alben hochladen. (Hier ist die dazu treffende FAQ, die dir vielleicht weiterhilft.)

    Verwende bitte das entsprechende Albumcover und ändere nicht deine Bildertags, bis wir in der Lage sind, Alben zu korrigieren.
    Ich bin ein neuer Benutzer und kann offenbar noch keine Künstlerbilder oder Albencover hochladen, was muss ich tun?
    Um Spam zu vermeiden, können neue Benutzer noch nicht gleich Bilder hochladen. Alles was du tun musst, ist ein bisschen mehr Musik zu scrobbeln, bevor du die Optionen zum Bilderupload sehen kannst – höre einfach mehr Musik!
    Wie sind die Regeln fürs Korrigieren von Künstlernamen und Titeln?

    Zunächst solltest du dich immer auf Musicbrainz oder Discogs beziehen, bevor du eine Veränderung vorschlägst. Generell befolgen wir die Konventionen von Musicbrainz mit geringfügigen Veränderungen, wo das für Last.fm erforderlich ist. Die Dokumentation bei Musicbrainz ist jedoch sehr umfassend, daher findest du unten eine Zusammenfassung der wichtigsten Punkte. Eine sehr wichtige Regel ist das Einhalten der Absicht des Künstlers. Diese sollte unbedingt respektiert werden (siehe Musicbrainz ArtistIntent (englisch)).

    Das Gesamtziel ist, den Benutzern von Last.fm ein möglichst gutes Erlebnis zu bieten und dafür zu sorgen, dass Inhalte schnell gefunden werden können, auch wenn sie diskografisch nicht immer 100% korrekt aufgeführt sind.

    Künstler

    • Verwende den genauen Namen und die exakte Schreibweise, die bei Veröffentlichungen dieses Künstlers verwendet wird.
    • Wenn der Künstler nicht immer gleich genannt wird oder seinen Namen geändert hat, verwende den gebräuchlichsten Namen (im Zweifelsfall kannst du die Hörerzahlen vergleichen). Beispiele:
      • Kylie -> Kylie Minogue
      • Tupac -> 2Pac
      • Motorhead -> Motörhead
      • Eddie Fowlkes -> Eddie "Flashin" Fowlkes
      • Yaz -> Yazoo
      • Walter Carlos -> Wendy Carlos
      • J.S. Bach -> Johann Sebastian Bach
    • Wenn ein Künstler bewusst verschiedene Namen für unterschiedliche Veröffentlichungen verwendet, verknüpfe diese bitte nicht miteinander. Beispiele:
      • Polygon Window -> Aphex Twin
      • Voodoo Child -> Moby
    • Verwende die Schreibweise, die der Muttersprache und dem Zeichensatz des Künstlers entspricht (falls zutreffend). Beispiele:
      • Bjork -> Björk
      • Ryuichi Sakamoto -> 坂本龍一
    • Bevor du von einem Künstlernamen weg verknüpfst, solltest du prüfen, ob es nicht andere Künstler mit demselben Namen gibt. Beispiele:
      • Pink -> P!nk
      • Mum -> Múm
    • Artikel wieThe sollten immer vor dem Namen stehen, nicht dahinter. Beispiel :
      • Beatles, The -> The Beatles
    • Füge jedoch keinen Artikel ein, wenn der Künstler normalerweise keinen verwendet. Beispiel:
      • Pet Shop Boys -> The Pet Shop Boys
    • Bei echten Namen sollte der Nachname hinten stehen. Beispiel:
      • Spears, Britney -> Britney Spears
    • Ein Künstlername sollte nur dann als gültig betrachtet werden, wenn unter diesem Namen eine Veröffentlichung existiert. Verknüpfe keine Künstlernamen, für die keine Veröffentlichungen existieren.
    • Wenn mehrere Künstler an einem Titel oder einer Veröffentlichung gearbeitet haben, werden sie oft mit Wörtern wie feat., &, vs, / etc. miteinander verbunden. Verknüpfe diese verbundenen Künstlernamen nur, wenn unter dem gemeinsamen Namen eine volle Veröffentlichung existiert und aus den Künstlerangaben hervorgeht, dass es sich nicht nur um einen Gastauftritt handelt. Beispiele: Die Unterscheidung zwischen Kollaborationen und Gastauftritten ist jedoch ziemlich vage, und im Zweifelsfall empfiehlt sich, den bekannteren Künstler zu verknüpfen. Beispiel:
    • Entsprechende Dokumentation auf Musicbrainz

    Titel

    • Verwende den genauen Namen und die exakte Schreibweise, die bei Veröffentlichungen dieses Künstlers verwendet wird.
    • Wenn der Name nicht immer gleich ist, verwende die vollständigste Version des Namens oder die am häufigsten verwendete Benutzervariante (vergleiche die Hörerzahlen). Beispiel:
      • The Rolling Stones - Satisfaction -> The Rolling Stones - (I Can't Get No) Satisfaction
    • Verwende die Schreibweise, die der Muttersprache und dem Zeichensatz des Künstlers entspricht (falls zutreffend). Beispiel:
      • Sigur Rós - Vidrar vel til loftarasa -> Sigur Rós - Viðrar vel til loftárása
    • Verwende die standardmäßigen Großschreibungsregeln für die Sprache des Titels.
    • Gib bei Remixen oder Versionen, die nicht das Original sind, hinter dem Originalnamen in Klammern den Namen an, der auf der Veröffentlichung erscheint. Beispiel:
      • The Postal Service - Nothing Better (Styrofoam Remix)
    • Verwende nicht (Originalmix), (Originalversion) etc. als Teil des Titelnamens für Originalversionen. Beispiel:
      • Daft Punk - Revolution 909 (Original Mix) -> Daft Punk - Revolution 909
    • Gib bei Kollaborationen zu Einzeltiteln den Namen des mitwirkenden Künstlers in Klammern nach dem Titelnamen an, wenn dieser Künstler in den Künstlerangaben der Veröffentlichung erwähnt wird. Beispiel:
      • Method Man - Dangerous Grounds (feat. Streetlife)
    • Berichtige häufige Missverständnisse. Beispiele:
      • The Who - Teenage Wasteland -> The Who - Baba O'Riley
      • Kraftwerk - Popcorn -> M & H Band - Popcorn
    • Betrachte den Komponisten von klassischen Stücken als den Künstler, nicht den Interpreten. Beispiel:
      • London Symphony Orchestra - Hallelujah -> Georg Friedrich Händel - Hallelujah
    • Unbenannte Titel sollten nicht verknüpft werden. Es besteht momentan keine Möglichkeit, anzugeben, um welchen unbenannten Titel es sich handelt.
    • Entsprechende Dokumentation auf Musicbrainz

    Allgemein

    Was sind die Regeln für das Hochladen von Bildern auf die Website? Wie kann ich ein Bild melden, das gegen die Regeln verstößt?
    Achte generell darauf, dass alle Inhalte, die du auf die Website hochladen möchtest, unseren Nutzungsbedingungen und Community-Richtlinien entsprechen.

    Wenn du ein Bild siehst, das gegen diese Regeln verstößt, nutze bitte die Option „Zur Überprüfung melden (Missbrauch)“ auf der Seite des Bildes und gib dabei genau an, was mit dem gemeldeten Bild nicht stimmt.

    Die folgenden Regeln betreffen das Hochladen von Künstlerbildern, und können auch auf jeder Seite nachgelesen werden, auf der du Bilder hochladen kannst:

  • Bilder sollten tatsächliche Bilder des Künstlers sein. Im Falle von „virtuellen Bands“ oder Bands, die in Filmen/im Fernsehen auftauchen, können die „Charaktere“ gezeigt werden.
  • Von Alben-Covern, Logos und anderen Darstellungen raten wir ab. Sollte kein tatsächliches Bild des Künstlers verfügbar sein, können stattdessen Logos verwendet werden.
  • Es dürfen keine „witzigen“ Bilder oder solche, die gegen den Künstler sind verwendet werden. Zudem sollten die Bilder keine Nacktszenen oder eindeutig sexuellen Inhalte zeigen.

  • Dies sind die Richtlinien für Alben-Cover:

  • Das Bild sollte das tatsächliche Cover für dieses Album sein (und vorzugsweise mindestens 300 x 300 px groß).
  • Wenn es unterschiedliche Cover für dieses Album gibt, prüfe nach, ob es ein Veröffentlichungsdatum gibt, um die Unterscheidung eindeutig zu machen.
  • Wenn du damit nicht weiterkommst, lade nach bestem Ermessen das Cover mit der größeren Druckauflage (am besten zu erkennen, bekannt) hoch.

  • Bei Bildern von Labels beachte bitte Folgendes:

  • Das Logo sollte das tatsächliche Logo des Labels sein, vorzugsweise auf weißem Hintergrund.
  • Wenn dieses Label mehrere Logos hatte (oder sein Logo verändert), verwende bitte die aktuelle Version.
  • Kann ich neue Alben zu Last.fm hinzufügen oder andere editieren (zum Beispiel deren Titellisten)?
    Im Allgemeinen werden Alben von Labels oder Künstlern hinzugefügt, die ihre Musik bei Last.fm bereit stellen. Viele Alben werden automatisch von unseren Partnerlabels importiert. Neben Alben importieren wir zudem Albencover, Titellisten und andere Details.

    Falls du selber ein Künstler oder von einem Label bist, kannst du deine Veröffentlichungen zu Last.fm hochladen indem du unseren Music Manager verwendest. Dadurch werden automatisch neue Seiten für deine Alben erstellt, beziehungsweise bereits existierende mit deinen neuen Angaben aktualisiert. Deine hochgeladenen Veröffentlichungen werden auf der Seite deines Künstlers erscheinen. Du kannst dich hier in unserer Music Manager FAQ dazu weiter informieren.

    Als Benutzer kannst du Alben nicht auf die gleiche Art und Weise, wie es Künstler und Labels können, hinzufügen; du kannst keine neuen Veröffentlichungen hinzufügen oder bereits vorhandene bearbeiten, inklusive ihrer Namen, Titellisten oder anderer Details.
    Wenn du allerdings ein Album scrobbelst, das es bei Last.fm noch nicht gibt, wird dafür eine neue Seite erstellt werden, wo du eine Wiki-Beschreibung verfassen und ein Cover hochladen kannst, welches dann auch in deiner Musiksammlung zu sehen sein wird. Diese durch Scrobbeln erstellten Albenseiten werden in deinen eigenen Albencharts verlinkt, genau wie alle anderen Albenseiten, sie werden aber nicht auf den Seiten der jeweiligen Künstler aufgeführt werden.
    Warum findet die Musiksuche nicht den Künstler, den ich suche?
    Wir haben einige Einschränkungen dazu, welche Künstler in die Suchergebnisse gelangen, um die Ergebnisliste für dich zu optimieren.

    Es gibt zwei unterschiedliche Indexe für die Künstlersuche:

  • Die Seite mit den Hauptsuchergebnissen hat sehr lockere Anforderungen. Ein Künstler muss mindestens 5 Hörer oder streambare Titel haben. Dies wirft über die Hälfte all unserer Künstlerseiten aus dem Rennen, von denen viele Falschschreibungen aus Scrobbles sind.

  • AutoVervollständigen ist das Auswahlfeld, das in der oberen Suchleiste erscheint. Es enthält viel weniger Künstler, damit es so schnell wie möglich ist. Um es in diesen Index zu schaffen, benötigt ein Künstler mindestens 1000 Hörer oder streambare Titel. Wir haben festgestellt, dass AutoVervollständigen nicht funktioniert, wenn es zu langsam ist.
  • Und Album-Korrekturen?

    Momentan können wir Albenseiten nicht auf korrekte Schreibweise korrigieren, wie das bei Künstlern und Titeln möglich ist. Es gibt mehrere Gründe, weshalb wir das (noch) nicht können:

    • Zunächst benötigen wir die Unterscheidung zwischen Künstlern mit gleichen Namen, eine Sache, auf die wir momentan hinarbeiten.
    • Titel können mehreren Alben angehören, daher benötigen wir Veröffentlichungsgruppen.

    Achte bitte in der Zwischenzeit darauf, dass die Informationen in den ID3-Tags deiner Musikdateien korrekt sind. Verwende bitte das entsprechende Albumcover und ändere nicht deine Bildertags, bis wir Korrekturen einführen können, um das Problem zu lösen.

    Musik hören auf Last.fm

    Auf welche Arten kann auf Last.fm Musik gehört werden?
    Es gibt mehrere Möglichkeiten, auf Last.fm Musik zu hören: über den Last.fm-Musikplayer, auf Abruf über Spotify, als Hörbeispiele und direkt von unseren Künstlern und Labels.

    Last.fm-Musikplayer
    Der Last.fm-Musikplayer steht allen Benutzern weltweit über unsere Hörseite zur Verfügung. Mit diesem Player kannst du Last.fm-Stationen wie ähnliche Künstler, Tags, deine Musiksammlung oder Empfehlungen hören - eine endlose Vielfalt an Musikstreams, je nachdem, was dich am meisten interessiert. Einen schnellen Überblick über die unterschiedlichen Stationstypen kann du dir hier verschaffen.

    Es gibt zum Beispiel Künstlerstationen wie „Radiohead und ähnliche“ oder globale Stationen wie „Rock-Tag“, auf denen Musik läuft, die mit den von dir gewählten Künstlern oder Tags (z.B. ein Genre) zu tun hat. Du kannst auf der Hörseite einfach eine Station anwählen oder auf die Optionsschaltflächen auf der Website klicken und dir einige Stationen anhören, die für dich interessant klingen.

    Wenn du ein eigenes Benutzerprofil hast, findest du in deiner Musiksammlung im Grunde alle Titel, die du angehört und deinem Profil hinzugefügt hast, und du kannst all diese Musik mit deiner persönlichen Musiksammlungs-Station anhören.

    Interne Spotify-Wiedergabe
    Wenn du dich in einem Gebiet befindest, in dem Spotify verfügbar ist, siehst du auf Last.fm Spotify-Wiedergabesymbole. Damit kannst du auf Abruf Musik mit Spotify hören, während du auf der Last.fm-Website unterwegs bist. Du musst ein registrierter Spotify-Benutzer sein, um diese Funktion benutzen zu können.

    Hörbeispiele
    Titel mit einem Wiedergabesymbol neben dem Namen kannst du als 30 Sekunden lange Hörbeispiele anhören. Es gibt auch Titel ohne Wiedergabesymbol; diese wurden von anderen Benutzern gescrobbelt und sind nicht für die Wiedergabe verfügbar.

    Direkt von Künstlern und Labels
    Viele der Künstler und Labels, die Last.fm nutzen, stellen ihre Musik in voller Länge zum Anhören oder gar als kostenlose Downloads zur Verfügung.

    Wenn ein Titel in voller Länge verfügbar ist, kannst du ihn über den Player auf der Seite des Titels abspielen.

    Wenn ein Titel als kostenloser Download verfügbar ist, ist er entsprechend markiert und kann über den Link „Gratis-Download“ neben dem Namen in Titellisten oder auf seiner Seite heruntergeladen werden. Auf unserer Seite für kostenlose Musikdownloads kannst du diese Titel nach Genre durchsuchen.
    Welche verschiedenen Arten von Stationen gibt es?
    1) Musiksammlung: Deine Musiksammlung spielt dir alle Titel, die du jemals auf dein Profil gescrobbelt hast oder Songs von Künstlern, die du deiner Musiksammlung hinzugefügt hast. Du kannst sowohl deine eigene Musiksammlung, als auch die von anderen Benutzern anhören.

    2) Empfehlungen: Empfehlungen sind eine persönliche Station für dich, die dir Künstler vorspielt, von denen Last.fm glaubt, dass sie dir gefallen könnten. Du kannst deine Empfehlungen hier ansehen und bearbeiten.

    3) Globale Tags: Globale Tagstationen spielen Musik, die alle Nutzer mit einem spezifischen Tag getaggt haben.

    4) Ähnliche Künstler: Die Ähnliche Künstler-Station spielt Musik, die dem gegebenen Künstler ähnlich ist. Ähnliche Künstler werden automatisch anhand der Hörgewohnheiten unserer Benutzer zusammengestellt, siehe auch: Wie werden ähnliche Künstler berechnet? Diese Stationen werden nicht von dem jeweiligen Künstler selber bestimmt.

    5) Nachbarschaft: Nachbarschafts-Stationen spielen die Titel aus der Musiksammlung deiner musikalischen Nachbarn oder von Nachbarn anderer Benutzer.

    6) Gruppen: Die Mitglieds-Station einer Gruppe spielt Musik basierend auf den Profilen ihrer Mitglieder.

    7) Mix: Die Titel in der Mix-Station werden auf dreierlei Art ausgewählt: manche sind brandneue Empfehlungen; manche Titel sind von Künstlern, die du schon kennst, die du aber noch nicht gescrobbelt hast; und dann werden natürlich Titel gespielt, die du bereits kennst. Mehr Infos hier.

    8) Freunde: Ein Station, die die Titel aus den Listen deiner Last.fm-Freunde spielt.
    Warum erhalte ich beim Radiohören einen Fehler über „kein Inhalt“ oder „nicht genügend Inhalt“?
    Es gibt verschiedene Gründe, warum diese Fehlermeldung angezeigt wird, während du eine Station auf Last.fm hörst:

    Eine Station benötigt immer Inhalte, die gespielt werden können. Ein Künstler benötigt beispielsweise ähnliche Künstler und die Musiksammlung eines Benutzers muss mindestens 15 verschiedene Künstler enthalten, damit ihre Station wiedergegeben werden kann. Und dann müssen diese Künstlertitel tatsächliche Inhalte enthalten, die wir für dich spielen können:

    Wenn du mit dem Last.fm-Musikplayer hörst, spielt dieser Titel ab, denen YouTube-Videos zugeordnet sind. Wenn nicht genügend Videos zugeordnet sind, um die Titel von ähnlichen Künstlern zu ermitteln, kann die Station mit ähnlichen Künstlern nicht wiedergegeben werden.
    (Du kannst jetzt YouTube-Videos mit Titeln verknüpfen, die noch kein Video haben. So trägst du dazu bei, das Last.fm-Hörerlebnis für alle zu verbessern.)

    Wenn du ein Abonnement bist, der Last.fm-Radio hört, treffen auch einige andere Einschränkungen zu:
  • Aufgrund bestimmter Radiolizenzgesetze können wir in unseren Radiostreams leider nicht die Titel eines einzelnen Künstlers oder Albums mehrfach in einem bestimmten Zeitrahmen spielen. Es ist beispielsweise nicht möglich, fünf Titel desselben Künstlers innerhalb von einer Stunde zu hören.
  • Obwohl wir viele Künstler, Alben und Titel in unserem Katalog haben, wuden nicht von allen streambare Inhalte auf Last.fm hochgeladen.

  • Schau daher bitte nach, ob die Station, die du hören möchtest, genügend spielbaren Inhalt hat – mindestens 45 Titel von 15 verschiedenen Künstlern.

    Wenn du von deiner eigenen Radiostation diese Fehlermeldung bekommst (also in deiner Musiksammlung oder deinem Mix), füge einfach mehr Titel hinzu, damit die Station genügend Inhalte hat.
    Warum kann ich manche Titel nur als kurze Hörprobe anhören?
    Last.fm bietet für die meisten Titel keine Wiedergabe auf Abruf an. Wenn du einen bestimmten Titel suchst, kannst du standardmäßig 30 Sekunden reinschnuppern. Es gibt Künstler, die Titel in voller Länge anbieten. Diese stehen dann ganz oben auf der Seite mit den Titeln des Künstlers.
    Auf unseren Titelseiten werden jedoch Wiedergabelinks von Diensten angezeigt, die in deiner Region verfügbar sind, mit denen du die Musik hören kannst und die Scrobbling für diesen Titel unterstützen. Einige Dienste und ihre Verfügbarkeit nach Region:

    Spotify: Schweden, Norwegen, Finnland, UK, Frankreich, Spanien und die Niederlande.
    We7: UK und Deutschland
    MOG: USA
    Rdio: USA
    Hype Machine: Weltweit
    Simfy: Deutschland
    Yandex: Russian Federation
    Vevo (Video-Links): USA und Kanada

    Wir rechnen damit und hoffen darauf, bald noch mehr Dienste für deine Region hinzuzufügen. Komm also ab und zu mal vorbei und schau nach, was sich in der Liste tut!
    Warum haben manche Lieder Hörer, aber ich kann sie mir nicht bei Last.fm anhören?
    Falls du solche Titel, oder sogar Künstler siehst, die du dir nicht anhören kannst da ihre Musik nicht gespielt werden kann – das ist wenn sie kein solches Playicon haben – aber die andere Hörer haben, dann liegt das daran, dass diese anderen Benutzer ihre eigenen Musikdateien gescrobbelt haben, wenn sie diese mit ihrem eigenen Mediaplayer auf ihrem Computer angehört haben.

    Wenn du deine Musik scrobbelst, werden Informationen zu dem Künstler, Album und Titel an Last.fm übertragen, und basierend darauf werden viele Statistiken erstellt, wie zum Beispiel die Charts eines Künstlers oder seine Hörer. Du kannst hier mehr darüber in unserer “Was ist scrobbeln?” FAQ lesen.
    Ich habe versehentlich einen Song von meinem Radio gebannt - kann ich ihn entbannen?
    Ja, gehe zu unserer Seite mit gebannten Titeln und suche dort den Titel, den du gerne entbannen würdest. Klicke auf das Zahnradsymbol Multi-button für den Titel und wähle „Titel entbannen“ aus dem Dropdown-Menü.
    Muss ich bezahlen, um das Radio benutzen zu können?
    Alle Benutzer in allen Ländern können mit dem neuen Musikplayer Last.fm-Stationen auf unserer Website hören - dies ist eine kostenlose Funktion.

    Das traditionelle Last.fm-Radio ist ein kostenpflichtiger Dienst, der momentan Abonnenten in den USA, im Vereinigten Königreich, in Deutschland, Kanada, Australien, Neuseeland, Irland und Brasilien verfügbar steht. Abonnenten in diesen Ländern können über unsere Website und auf ihrem Desktop Radio hören. In den USA, im Vereinigten Königreich und in Deutschland ist das Abonnement-Radio über unsere mobilen Apps und einige Hardware-Geräte zu hören. Auf der Seite für Abonnements erfährst du, welche Abonnementfunktionen in deinem Land verfügbar sind.
    Kann ich eine Station basierend auf mehreren Künstlern oder Tags erstellen?
    Ja, auf der Hörseite kannst du entweder eine Kombo-Station mit mehreren Künstlern oder eine mit mehreren Tags erstellen. Du kannst bis zu drei Künstler oder drei Tags zu einer Station hinzufügen, welche dir in einer Liste von Künstlern und Tags basierend auf deinem Musikgeschmack angeboten werden.

    Kombo-Station für Künstler ist eine “Ähnliche Künstler”-Kombo-Station, welche dir Musik spielen wird, die ähnlich zu ALLEN von dir ausgewählten Künstlern ist. Dies ermöglicht es dir, umfassendere Stationen mit abwechslungsreicherem Inhalt zu bilden.

    Multi-Tag ist eine "Globale Tags"-Kombo-Station, welche dir nur Musik spielen wird, die ALLEN von dir gewählten Tags entspricht. Wenn du also '60s' und 'rock' wählst, wird dir nur Rock aus den 60s gespielt werden.
    Was kann ich tun, wenn der Radioplayer auf der Webseite für mich überhaupt nicht funktioniert?
    • Der Player auf der Seite wird überhaupt nicht angezeigt.
    • Die Radioseite startet überhaupt keine Radiostationen.
    • Das Radio läuft, aber es werden weder Bilder noch andere Informationen angezeigt; die Seite scheint zu hängen.
    • Das Radio puffert, aber danach wird ständig ein "Problem beim Verbindungsaufbau" oder "Huch, es gab ein Problem beim Starten dieser Station. Bitte versuche es noch einmal." - Fehler angezeigt.

    Falls du Probleme mit dem oben beschriebenen hast, gehe bitte durch folgende Troubleshooting-Tips:

    • Gehe sicher, dass du die letzte Flash-Version installiert hast. Schau dir diese FAQ für mehr Hilfe an.
    • Du musst JavaScript aktiviert haben, damit die Radioseite richtig funktioniert. Schau dir diese FAQ für mehr Hilfe an.
    • Cookies von Drittanbietern sollten akzeptiert werden, da eventuell sonst Werbungen auf der Radioseite blockiert werden, was wiederum den Radioplayer blockiert.
    • Solltest du Adblock oder andere Ad- oder Flash-blockierende Erweiterungen installiert haben, so deaktiviere sie bitte für Last.fm. Überprüfe auch, ob du eine Firewall oder andere Sicherheitsprogramme hast die möglicherweise Werbungen oder JavScript blocken.
    • Wenn du die oben genannten Schritte durchgegangen bist und immer noch Probleme mit dem Radio auf der Seite haben solltest, lösche deine temporären Internetdateien und Cookies, dann logge dich erneut ein und versuche eine weitere Radiostation zu spielen.
    • Falls du ständige Verbindungsprobleme haben solltest, kontrolliere deine Computer-Sicherheitseinstellungen, Firewall oder Router-Einstellungen, sowie alles, was deine Radioverbindung beeinflussen könnte und gehe sicher, dass deine Soundkarte korrekt konfiguriert ist.
    Warum kann ich nicht öfter als sechs Mal pro Stunde überspringen?
    Wenn du Last.fm-Radio anhörst, besteht eine Einschränkung, wie oft du in jeder Station Titel überspringen kannst. Es ist nun eine Anforderung unserer Lizenzvereinbarungen, die es uns ermöglichen, Musik legal zu streamen.

    Wenn du einen Titel bannst, zählt dies auch als Überspringen, denn der gebannte Titel wird übersprungen. Wenn du einen Titel bannst und bereits all deine Überspringungen genutzt hast, wird der Titel wie normal gebannt, spielt aber noch bis zum Ende.

    Wenn du viele Titel überspringst, kannst du vielleicht eine andere Station einstellen oder es mit einer Kombo-Station für Künstler oder Tags probieren.
    Wo ist Last.fm-Radio verfügbar?
    Ab dem 29. Januar 2014 ist Last.fm-Radio nur für Benutzer in den USA, im Vereinigten Königreich, in Deutschland, Kanada, Australien, Neuseeland, Irland und Brasilien verfügbar. In diesen Ländern können Abonnenten Last.fm-Radiostationen auf der Website und über unsere Desktop-Anwendung, den Scrobbler, hören. Auf unserer Abonnement-Seite kannst du nachlesen, welche Radiodienste in deinem Land verfügbar sind.

    Wenn du kein Abonnent bist oder dich in einem anderen als den oben aufgeführten Ländern aufhältst, kannst du Last.fm-Radio nicht benutzen. Dafür kannst du - kostenlos! - Last.fm-Stationen mit dem neuen Last.fm-Musikplayer hören.

    Scrobbeln

    Was ist Scrobbeln?
    Scrobbeln (scrobbling/to scrobble) ist das Übermitteln von Musiktiteln an unsere Datenbank - wenn du auf deinem Computer ein Lied anhörst, werden Künstlername, Titel und Album übertragen und zu deinem Last.fm-Profil hinzugefügt.

    Sobald du dich bei Last.fm kostenlos angemeldet hast und die Software heruntergeladen hast, kannst du automatisch alle Titel, die du auf deinem Computer oder mit deinem iPod anhörst, scrobbeln und sehen, welche Künstler du wirklich am meisten hörst. Deine Charts erscheinen sofort auf deinem Last.fm-Profil, wo sie von anderen Leuten angesehen werden können.

    Millionen Titel werden jeden Tag gescrobbelt. Diese Daten helfen Last.fm dabei, Musik zu organisieren und an unsere Benutzer weiterzuempfehlen.
    Mit was kann ich die Musik, die ich höre, scrobbeln?
    Wenn du Musik hier auf der Last.fm Website anhörst, wird der Flashplayer automatisch jeden Song, den du anhörst, auf dein Profil scrobbeln (vorausgesetzt, dass du in deinem Benutzerkonto eingeloggt bist und wenigstens 50% des Tracks anhörst, 30 Sekunden-Samples werden nicht gescrobbelt).

    Du kannst zudem unsere Last.fm Scrobbler-Software verwenden, um Last.fm Radio auf deinem Computer zu hören und zu scrobbeln, sowie die mit deinem Mediaplayer und iPod gehörten Songs zu scrobbeln. Du kannst mehr über den Scrobbler in unserer ”Die Last.fm-Software” FAQ-Kategorie erfahren, zum Beispiel welche Betriebssysteme und Mediaplayer wir unterstützen.

    Welche anderen Scrobbel-Möglichkeiten gibt es?
    Es gibt viele Plugins und Anwendungen von Drittanbietern, welche es dir erlauben, deine Musik zu Last.fm zu scrobbeln. Du kannst viele davon hier auf unserer Build-Seite, Kategorie “Scrobblers” finden.

    Bitte beachte dabei, dass Plugins oder Anwendungen von Drittanbietern nicht von uns unterstützt werden. Da diese nicht von uns entwickelt werden, bitten wir dich, die jeweiligen Entwickler oder die Benutzercommunities zu kontaktieren, solltest du irgendwelche Probleme mit oder Fragen zu solchen Plugins und Anwendungen haben.
    Das gleiche gilt für die alten Audioscrobbler-Plugins, die nicht länger offiziell von uns unterstützt werden. Du kannst sie gerne weiterhin verwenden, aber bitte beachte, dass wir keinen Support für mögliche Probleme, die du mit ihnen haben solltest, anbieten können. (P.S.: Auf der Suche nach den alten Plugins? Du kannst den Winamp Plugin hier und den für Windows Media Player hier finden.)
    Was geschieht, wenn ich offline scrobbel und meine Titel nicht direkt übertragen werden?
    Wenn du offline scrobbelst, speichert der Last.fm-Scrobbler die von dir gehörten Titel zwischen. Du kannst dies unter "Hilfe" und dann "Diagnostiken" überprüfen, wo die zwischengespeicherten Scrobbels angezeigt werden. Diese Scrobbels werden dann an dein Last.fm-Profil übertragen, wenn das nächste Mal eine Verbindung zum Internet hergestellt wird.

    Du hast zwei Wochen Zeit, um deine Scrobbels an Last.fm zu übertragen, anderenfalls werden sie nicht berücksichtigt. Du solltest dies im Hinterkopf behalten wenn du für eine längere Zeit offline scrobbelst, oder deine iPod Scrobbels eine Weile nicht synchronisierst.

    Die Last.fm-Software

    Was ist die Last.fm-Software?
    Die Last.fm-Software ist eine Desktopanwendung, mit der du Last.fm-Radio spielen kannst, deine eigene mit deinem Mediaplayer gehörte Musik scrobbeln kannst, dein Profil bearbeiten kannst, indem du deine Musik taggst, Lieblingslieder hinzufügst oder Lieder bannst, Lieder zu deiner Playlist hinzufügst, und vieles mehr.
    Was sind die technischen Voraussetzungen für die Nutzung der Software?
    Microsoft Windows
    Um die aktuellste Version unserer Software nutzen zu können, benötigst du einen PC-kompatiblen Computer mit Windows XP oder Vista. Du kannst die neueste Version unserer Software hier von unserer Downloadseite herunterladen.

    Falls du eine ältere Version von Windows wie etwa Windows 98 oder 2000 verwendest, würden wir dich bitten, dein Betriebssystem zu aktualisieren; alternativ kannst du eine ältere Version der Software verwenden, welche du hier herunterladen kannst, aber beachte bitte, dass wir keinen technischen Support für etwaige Probleme mit dieser veralteten Softwareversion anbieten können.

    Apple Mac OS X
    Unsere Mac-Software erfordert OS X Tiger und Leopard (10.4.0 und spätere Versionen). Du kannst die aktuellste Version der Software hier herunterladen.

    Falls du OS X 10.3.9 verwendest, kannst du hier eine ältere Version der Software herunterladen, beachte allerdings, dass wir für diese ältere Version der Software keinen Support anbieten können, ausschließlich für die neueste Version. Für ältere Versionen von OS X denn 10.3.9. gibt es leider keine Software.

    Linux
    Wir bieten auch eine Linux-Version unseres Softwareplayers an. Du kannst das Ubuntu Gutsy package hier von unserer Downloadseite herunterladen.

    Der Player steht auch als source tarball und über Subversion zur Verfügung. Details hierzu sind ebenfalls auf der Downloadseite, im unteren Bereich, zu finden.
    Welche Mediaplayer unterstützt die Software?
    Unsere Windowssoftware funktioniert mit den folgenden Mediaplayern:

    • Winamp, Version 5.5x
    • Windows Media Player, Versionen 9, 10, 11
    • iTunes, Versionen 7 und 8
    • Foobar2000, Versionen 0.9.2, 0.9.4, 0.9.5
    Diese Plugins können über die Software heruntergeladen und installiert werden; gehe einfach zu dem Menü Extras > Plugins herunterladen... und folge den Anweisungen der Installationshilfe.

    Unsere Mac-Software funktioniert mit iTunes. Für den Linux-Player gibt es derzeit keine offiziellen Mediaplayerplugins.
    Was kann ich tun, wenn meine Software meine Musik nicht mehr scrobbelt?
    Falls deine Software deine gehörte Musik nicht mehr scrobbelt, kann dies verschiedene Ursachen haben. Die häufigsten sind:

    1) Die Software kann keine Verbindung zum Internet mehr herstellen, um deine gescrobbelten Titel zu übermitteln. Bitte überprüfe, dass deine Internetverbindung richtig funktioniert, und dass die Software von keiner Firewall oder keinem sonstigen Sicherheitsprogramm blockiert wird.

    2) Die Software kann nicht zu unserem Submissionsserver verbinden, entweder da dieser gerade tatsächlich nicht zu erreichen ist (den Status kannst du hier nachsehen, oder da sie aus irgendeinem Grund nicht mit ihm "handshaken" kann. In beiden Fällen werden deine gescrobbelten Titel lokal zwischengespeichert und dann später übertragen, sobald wieder eine Verbindung zum Server besteht. Du kannst dies in dem Diagnostiken-Dialog unter dem Menüpunkt Hilfe überprüfen; unter der Registerkarte Scrobbeln sollte der Status des Submissionsservers "Fehler: Konnte nicht zum Server verbinden" sein, und die zwischengespeicherten Titel sollten dort aufgelistet sein.
    Falls deine gescrobbelten Titel über einen längeren Zeitraum hinweg zwischengespeichert werden, versuche einen neuen Handshake mit dem Submissionsserver auszulösen, indem du deinem Benutzernamen in dem Menu Account anklickst. Dies sollte bewirken, dass die Titel aus dem Zwischenspeicher übertragen werden.

    3) Möglicherweise hast du nicht die richtigen Plugins installiert, oder sie sind nicht richtig installiert worden. Bitte schau in dieser FAQ nach, welche Mediaplayerplugins die Software unterstützt, und wie diese installiert werden können.

    4) Falls du Windows Media Player verwendest, überprüfe bitte, ob das Plugin nicht deaktiviert worden ist. Windows Media Player deaktiviert Plugins anderer Anbieter automatisch, wenn das Programm unerwartet beendet wurde.
    Um das Plugin wieder zu aktivieren, gehe bitte zu Extras > Optionen > Plugins > Kategorie "Hintergrund" in WMP9, oder Extras > Plugins > Optionen > Kategorie "Hintergrund" in WMP10, oder Aktuelle Wiedergabe > Plugins > Andere in WMP11, markiere die Checkbox neben "Last.fm Plugin" mit einem Häkchen.

    5) Du hast möglicherweise einfach eine veraltete Version der Software, des Mediaplayerplugins oder des Mediaplayers selber installiert. Falls dein Betriebssystem dies unterstützt, empfehlen wir dir, stets die neueste Version von je unserer Software, dem Plugin und dem Mediaplayer zu verwenden. Du kannst Software und Plugin über das Menu Hilfe > Nach Updates suchen... aktualisieren.

    Falls dir diese Informationen nicht weiterhelfen, folge bitte den Anweisungen in diesem Forumsthread hier.

    Falls du weiterhin Probleme haben solltest, deine Musik zu scrobbeln, dann schicke uns bitte eine Supportemail, und teile uns so viele Details wie nur möglich mit:
    • Welches Betriebssystem genau verwendest du?
    • Welchen Mediaplayer, und welche Version verwendest du?
    • Welche Versionen der Software und des Mediaplayerplugins hast du instaliert? Du kannst dies unter Hilfe > Über Last.fm... nachsehen.)

    Weißt du, an welcher Stelle der Scrobbelvorgang fehlschlägt - erscheint deine gehörte Musik überhaupt in der Software oder nicht, ist in dem Diagnostiken-Dialog irgendeine Fehlermeldung nachzulesen?
    -Bitte verwenden die Funktion "In die Zwischenablage kopieren" in dem Diagnostiken-Dialog, um diese Informationen in die Supportemail, die du uns schickst, einzutragen. Je mehr Informationen du uns gibst, desto besser können wir dir helfen, deine Software wieder zum Scrobbeln zu bringen.
    Der Scrobbler fragt mich nach meinen Proxy-Einstellungen, aber ich bin nicht hinter einem Proxy? (Oder weiß gar nicht, was das ist?)
    Falls du versuchst, den Last.fm-Scrobbler auf deinem Computer zu installieren und einzurichten und du wirst nach deinen Proxy-Einstellungen gefragt, weißt aber, dass du keinen Proxy verwendest, oder weißt überhaupt nicht, was das ist, dann ist es sehr wahrscheinlich, dass ein anderes Programm den Scrobbler daran hindert, eine Verbindung zum Internet herzustellen um deine Benutzerangaben zu verifizieren.

    Natürlich brauchst du in diesem Fall keine Proxy-Angaben eingeben, die du gar nicht hast, aber überprüfe, ob es eine Firewall oder ein anderes Sicherheitspogramm gibt, dass den Internetzugriff deines Scrobblers blockt, und falls ja, solltest du diese so einstellen, dass sie den Zugriff erlauben.
    Was kann ich tun, wenn es heißt meine Zeit oder Zeitzone sei falsch und ich könnte daher nicht scrobbeln?
    Falls du eine Nachricht siehst, dass deine Zeit oder Zeitzone nicht stimmen, überprüfe bitte die Uhrzeit-, Datums- und Zeitzoneneinstellungen deines Computers und stelle sicher, dass diese alle korrekt sind.

    Überprüfe, ob die Uhrzeit deines Computers richtig eingestellt ist, und ebenso das Datum - Tag, Monat und Jahr - und auch, dass die Zeitzone stimmt, wobei "Uhr automatisch auf Sommer - / Winterzeit umstellen" (falls du Windows verwendest) aktiviert sein sollte. Es hilft zudem, den Computer automatisch mit einem Internet-Zeitserver zu synchronisieren, und falls du irgendwelche Einstellungen ändert, gehe sicher, dass du hinterher deinen Last.fm-Scrobbler und gegebenenfalls auch deinen Computer neustartest, damit diese richtig übernommen werden.
    Was ist Fingerprinting?
    Fingerprintig ist eine Technik, die es ermöglicht den Audioinhalt einer angehörten Musikdatei zu analysieren, und dadurch eine einzigartige ID eines jeden Titels zu erstellen; sozusagen einen "digitalen Fingerabdruck". Dies macht es möglich für uns, die Musik, die du dir anhörst, zu identifizieren und korrekt zu scrobbeln, ohne dass du dir Sorgen um korrekte ID3-Tags oder andere Metadaten machen musst. Es ermöglicht uns ebenso, herauszufinden, was genau die korrekte Schreibweise von bestimmten Liedtiteln sein sollte, und somit unsere Katalogdaten zu säubern.

    Die Desktopanwendung liest soweit nur diese "digitalen Fingerabdrücke" deiner Musikdateien aus, die die Grundlage unseres neuen Moderationsystems sollen werden, und verändert keine MP3-Dateien auf deinem Computer.

    Durch den Vorgang wird die CPU beim Beginn eines neuen Titels kurz leicht erhöht, was länger dauert, wenn es sich um einen neuen Titel handelt, von dem wir bis dato noch keinen Fingerprint gesammelt haben. Falls dies dich stören sollte, kannst du Fingerprinting in der Software ganz abschalten. Dies kannst du unter "Scrobbling" im Menu Optionen > Bevorzugte Einstellungen tun.

    Fingerprinting kann nur den Künstler-, Album- und Titelnamen eines Musikstücks identifizieren. Last.fm kann nicht dessen Quelle identifizieren, d.h. wir können nicht feststellen, ob der Titel von einer CD oder einer MP3-Datei gespielt wird.

    iPod Scrobbeln

    Wie kann ich meinen iPod scrobbeln?
    Du kannst deinen iPod mit unserer Software scrobbeln. Die Last.fm Software unterstützt alle iPods, Firewire und USB, einschließlich iPhone und iPod Touch. Unter Linux werden iPhone und iPod Touch allerdings leider noch nicht unterstützt.

    Windows und Mac: Um mit Last.fm deinen iPod scrobbeln zu können, benötigst du die neueste Version unserer Software, und iTunes 7 oder 8. Um dann die Last.fm-Software dazu zu verwenden, mit deinem iPod gehörte Titel zu scrobbeln, musst du zunächst sicher gehen, dass dein iPod mit iTunes synchronisiert ist.

    Wenn du die Software installiert und für deinen Benutzeraccount eingerichtet hast, wird, wenn du zum ersten Mal deinen iPod anschließt während die Software ausgeführt wird, in der Nähe des Icons in der Taskleiste eine Meldung erscheinen, dass der iPod von nun an gescrobbelt werden wird. Standardmäßig musst du neue iPod-Scrobbels nicht bestätigen - falls du dies allerdings gerne tun möchtest, kannst du in der Software unter Extras > Optionen > iPod die Option "iPod-Scrobbels immer bestätigen" aktivieren.

    Entferne deinen iPod, höre dir damit ein paar Titel an und verbinde ihn erneut. Nun wird iTunes ihn synchronisieren und seine internen Playcounts mit allen damit gespielten Titel aktualisieren. Sobald iTunes dies erledigt hat, wird Last.fm iTunes' neu aktualisierte Playcounts analysieren um herauszufinden, ob es neue Plays auf dem iPod gibt. Dies kann eine Weile dauern.

    Falls neue Titel gefunden wurden und du die Option "iPod-Scrobbels immer bestätigen" aktiviert hast, wird Last.fm ein Fenster öffnen, in dem die jeweiligen Titel angezeigt werden und das dich fragt, ob du diese scrobbeln möchtest. Falls du vielleicht manche dieser Titel nicht scrobbeln möchtest, kannst du dies auch dort auswählen.

    Linux: Du kannst deinen iPod auch scrobbeln, wenn du Linux verwendest. Gehe dazu einfach in der Software zu "Extras" > "iPod scrobbeln".

    Nachdem du deinen iPod mit iTunes synchronisiert hast, kann es bis zu 20 Minuten dauern, bis Last.fm deine iPod-Titel scrobbelt und diese auf deinem Profil erscheinen.

    Wenn du deine letzten übertragenen Titel sehen möchtest, klicke in deiner Profilseite auf den Link "Kürzlich angehörte Titel"
    Kann ich meinen iPod von einer beliebigen iTunes-Mediathek scrobbeln?
    Automatisch verwaltete iPods können nur von iTunes-Mediatheken gescrobbelt werden, mit denen sie synchronisiert sind.

    Manuell verwaltete iPods können von jeder iTunes-Mediathek gescrobbelt werden, allerdings raten wir dir, nur eine zu verwenden, da ansonsten möglicherweise Titel mehrfach gescrobbelt werden.
    Kann ich einen iPod scrobbeln, der manuell verwaltet wird?
    Ja. Wir empfehlen allerdings eine automatische Synchronisierung.

    Manuell verwaltete iPods erfordern, dass du Titel von iTunes manuell an deinen iPod überträgst. Du kannst manuelle iPods nur nach der ersten Synchronisierung mit iTunes scrobbeln.

    Falls du deinem iPod neue Titel hinzufügst oder Tags anderer änderst nachdem der iPod mit iTunes synchronisiert worden ist, solltest du den iPod auswerfen und ernst anschließen um sicher zu gehen, dass diese Titel beim nächsten Mal gescrobbelt werden.
    Immer wenn ich meinen iPod scrobbel, werden Titel gefunden, die ich bereits vor langer Zeit gehört habe.
    Überprüfe, ob diese Titel mehrere Einträge in deiner iTunes-Mediathek haben. Falls ja, entferne diese doppelten Einträge und der iPod-Scrobbler sollte sie nicht mehr erkennen.
    Wenn ich Musik auf meinem manuell verwalteten iPod über iTunes anhöre, werden die Titel doppelt gescrobbelt.
    Dies ist ein bekanntes Problem. Bis wir es behoben haben, kannst du zur zwischenzeitlichen Abhilfe in der Last.fm-Software das allgemeine Scrobbeln von Titeln deaktivieren, oder unter Extras > Optionen > iPod die Option aktivieren, dass du "iPod-Scrobbels immer bestätigen" möchtest, und dann diese nicht bestätigst, die die Software doppelt scrobbeln möchte.
    Warum werden die Songs, die ich mehrmals auf meinem iPod angehört habe mit dem gleichen Zeitstempel gescrobbelt?
    Wenn du einen Titel mehrmals auf deinem iPod angehört hast, dann wird für jeden Scrobbel der gleiche Zeitstempel angezeigt. Dies ist so beabsichtigt und du kannst wie immer einzelne Titel auf der Webseite auf deiner "Kürzlich angehörte Titel"-Seite löschen, wenn du nicht möchtest, dass sie dort mehrmals gelistet sind.
    Wenn ich meinen manuell verwalteten iPod scrobbel, bekomme ich einen „COM Error“-Fehler, was bedeutet das?
    Wenn dieser Fehler erscheint, kann der Last.fm Scrobbler einen gewissen Titel nicht in deiner iTunes-Mediathek finden und wird dir diese Fehlermeldung anzeigen: "Com Error: Com couldn't get file path for XXX - XXX - Result Code: S_FALSE"

    Wenn du herausfinden möchtest, ob es fehlende or doppelte Songs in deiner iTunes-Mediathek gibt, dann wähle in iTunes die Option "Mediathek zusammenlegen" unter Datei > Mediathek. Damit werden alle Audiodateien in deinem Standardordner gruppiert und doppelt vorhandene Titel gelöscht.
    Wie lange kann ich damit warten Titel von meinem iPod zu scrobbeln?
    Du hast zwei Wochen um neue Titel, die auf deinem iPod gespielt wurden, zu scrobbeln. Es gibt eine Frist für Scrobbles, was bedeutet, dass jegliche gespielte Songs, deren Zeitstempel älter als zwei Wochen ist, ignoriert und nicht zu deinem Profil gescrobbelt werden.
    Was kann ich tun, wenn der Scrobbler mir den Fehler “Failed to get hold of itunes instance via COM” beim Scrobbeln meines iPods anzeigt?
    Diese Fehlermeldung erscheint meistens nach der Installation eines iTunes updates.
    Um den Fehler zu beheben, musst du iTunes komplett von deinem Computer entfernen und die neueste Version von Apple installieren.

    Die iPhone and iPod Touch Anwendung

    Was ist die iPhone and iPod Touch Anwendung?
    Die Last.fm iPhone and iPod Touch Anwendung erlaubt dir, das Last.fm Radio auf deinem iPhone oder iPod touch anzuhören. Zudem steht dir eine Anzahl anderer Last.fm Funktionalitäten zur Verfügung, zum Beispiel Künstlerbiographien, Ähnliche Künstler und Konzerte.
    Wo finde ich die iPhone Anwendung und wie benutze ich sie?
    Die iPhone und iPod Touch Anwendung ist in den USA, Großbritannien und Deutschland verfügbar und in deinem iTunes App Store zu finden.

    Zu Beginn solltest du in die Musikabteilung des iTunes App Store gehen (entweder in iTunes oder deinem iPhone/Touch). Finde die Last.fm Anwendung und lade sie einfach (kostenlos!) herunter.

    Logge dich ein oder melde dich neu an bei Last.fm und dir werden einige ziemlich offensichtliche Last.fm Funktionalitäten angeboten. Dinge mit dem roten Kreissymbol fangen an zu Spielen. Du kannst durch die Menues navigieren und mit Hilfe der Schaltfläche in der oberen linken Hälfte zurückgehen.

    Sobald du begonnen hast Musik zu hören, werden dir die vertrauten Last.fm Funktionalitäten (Lieben, Bannen, Skippen.. Taggen gibt es erst in der nächsten Version) zur Verfügung stehen. Du kannst dir zudem Künstlerbiographien, Ähnliche Künstler und (besonders cool) Konzertlisten anschauen. Falls es anstehende Konzerte für den Künstler gibt, den du gerade anhörst, kannst du angeben, ob du hingehst oder nicht und dir eine Google-Karte für den Veranstaltungsort geben lassen.

    Lies mehr in unserem Blog.
    Wann wird die iPhone Anwendung in meinem Land verfügbar sein?
    Last.fm ist auf dem iPhone in den USA, Großbritannien und Deutschland verfügbar. Wir arbeiten weiterhin daran, unsere Musiklizenzen für Mobiltelefone auch auf andere Länder auszuweiten.

    Wir hoffen du hast Verständnis dafür, dass die Anwendung momentan nicht in anderen Ländern verfügbar ist und danken dir für deine Geduld!
    Scrobbelt die iPhone Anwendung die Songs, die ich anhöre?
    Die Anwendung scrobbelt, was du direkt über Last.fm anhörst. Da Apple keine Hintergrundanwendungen auf dem iPhone erlaubt, kannst du leider nicht scrobbeln was du in iTunes auf dem Handy anhörst.

    Da kannst jedoch unseren Last.fm Scrobbler zum Scrobbeln der auf deinem iPhone gehörten Songs verwenden, wenn du es mit iTunes auf deinem Computer synchronisierst - nähere Informationen dazu kannst du in der iPod Scrobbeln FAQ Kategorie finden.

    Sollte Apple jemals Hintergrundanwendungen auf dem iPhone erlauben (wir haben sie gefragt!), werden wir eine neue Version herausbringen, die das direkte Scrobbeln vom iPhone erlaubt.
    Wohin ist der Stopp-Button verschwunden?
    Ab April 2011 ersetzt der neue Button „Radio anhalten“ die Stopp-Schaltfläche. Klicke auf den neuen Button, wenn du dein Radio anhalten willst, und stelle deine Station neu ein.

    Gruppen

    Wie gründe ich meine eigene Gruppe?
    Du kannst deine eigene Gruppe erstellen, indem du auf die "Gruppe gründen" Seite gehst.
    Wie kann ich eine meiner Gruppen verlassen?
    Um eine Gruppe zu verlassen, gehe einfach zu der Übersichtsseite dieser Gruppe und klicke den "Mehr"-Button oben, nahe des Gruppenbildes. Wähle "Gruppe verlassen" in dem erscheinenden Menü und bestätige, dass du die Gruppe verlassen möchtest.
    Was mache ich, wenn der Gruppenmoderator nicht mehr aktiv ist?
    Gruppenmoderatoren können derzeit leider nicht geändert werden. Wir bitten, diese Unannehmlichkeit zu entschuldigen und danken dir für deine Geduld. Bitte behalte diese FAQ hinsichtlich künftiger Änderungen im Auge.
    Was mache ich, wenn ich nicht mehr Moderator meiner Gruppe sein will?
    Wenn du nicht mehr Moderator deiner Gruppe sein willst, kannst du die Gruppenführung an ein anderes Gruppenmitglied abgeben. Gehe dazu auf die Übersichtsseite dieser Gruppe, klicke den "Mehr"-Button oben, nahe des Gruppenbildes und wähle "Abdanken" in dem erscheinenden Menü.
    Auf der nächsten Seite musst du dann den Benutzername des gewünschten neuen Moderators eingeben und auf "Mach es" klicken. Der gewählte Benutzer wird dann in einer Nachricht gefragt, ob er Moderator der Gruppe werden möchte oder nicht. Wenn er akzeptiert, wird er neuer Moderator deiner Gruppe (aber wenn er ablehnt, musst den Job noch etwas länger übernehmen!).
    Welche Privatsphäre-Einstellungen haben Gruppen?
    Beim Erstellen einer Gruppe hast du die Möglichkeit einzustellen, dass entweder jeder ("Offen") deiner Gruppe beitreten kann oder dass eine Zustimmung erforderlich ist, die entweder von dir, dem Gruppenmoderator ("Zustimmung des Gruppenmoderators erforderlich"), oder anderen Gruppenmitgliedern ("Zustimmung der Mitglieder erforderlich") kommen kann.

    Du kannst diese Einstellungen jederzeit ändern, indem du auf den "Mehr"-Button oben, nahe des Gruppenbildes klickst und "Angaben bearbeiten" wählst. Wenn du die Beitrittsberechtigung auf "Geschlossen" stellst, wird niemand mehr deiner Gruppe beitreten können.

    Des weiteren kannst du einstellen, wer das Gruppenforum sehen kann und Nachrichten in diesem und der Gruppenshoutbox hinterlassen kann, wenn du auf der "Angaben bearbeiten" Seite die jeweiligen Einstellungen unter "Zugang zu Gruppenforum/Shoutbox" triffst.
    Wie funktionieren die Charts für eine Gruppe, und was hat es mit den „einzigartig für diese Gruppe“-Charts auf sich?
    Sobald eine Gruppe ein paar Mitglieder hat, werden Charts für die erstellt. Allgemeine Charts, und Charts die für sie einzigartig sind.

    Die allgemeinen funktionieren so: Jede "1" steht für ein Gruppenmitglied. Wenn eine Gruppe zum Beispiel x Mitglieder hat und davon drei, die in der Vorwoche einen bestimmten Künstler gehört haben, dann wird in den Charts eine "3" stehen, für eben diese drei Hörer; das heisst, die "3" steht nicht dafür, wie oft der Künstler von allen Gruppenmitglieder gehört wurde.

    Die “einzigartig für diese Gruppe”-Charts stellen dar, was so einzigartig an dem Musikgeschmack der Mitglieder dieser Gruppe ist, verglichen mit den Hörgewohnheiten aller Last.fm-Benutzer.

    Das bedeutet, dass diese Charts nicht nur zeigen, was die Mitglieder einer Gruppe hören, sondern was so besonders an ihren Hörgewohnheiten ist, im Vergleich zu dem, was alle anderen Last.fm-Benutzer hören, unter Berücksichtigung des Verhaltens eines durchschnittlichen Hörers.
    Wie füge ich einen Artikel/Blogeintrag zu einer Gruppe hinzu?
    Du kannst dies tun, indem du zu deinem eigenen Blog auf deiner Profilseite gehst und dort einen neuen Blogeintrag verfasst. Diesen kannst du dann an eine oder mehrere Gruppen übermitteln, indem du die Option "Diesen Eintrag an eine oder mehrere meiner Gruppen übermitteln" auswählst, und im Folgenden die entsprechende(n) Gruppe(n). Dein Blogeintrag wird dann auf der jeweiligen Gruppenseite erscheinen, wenn der Gruppenmoderator ihn akzeptiert hat oder Artikel automatisch angenommen werden.
    Kann ich eine Gruppe löschen?
    Du kannst eine Gruppe nicht selber löschen. Wenn eine Gruppe allerdings älter als drei Monate ist, und weniger als drei Mitglieder hat, wird sie automatisch von dem System gelöscht. Die Löschung deiner Gruppe kannst du aktiv unterstützen, wenn du alle Mitglieder aus der Gruppe kickst, die Gruppe schließt (wähle dazu "Geschlossen" unter "Beitrittsberechtigung") und die Gruppe dann selbst verlässt.

    Events

    Wie kann ich einen neuen Event hinzufügen?
    Wenn du ein Event hinzufügen möchtest, suche bitte zuerst nach der Veranstaltung oder dem Künstler, um sicherzugehen, dass es noch keinen Eintrag für den Event gibt.

    Sollte noch kein Eintrag vorhanden sein, gehe bitte zur Eventseite und klicke auf den "Neuen Event hinzufügen"-Button in der oberen rechten Ecke der Seite. Fülle auf der folgenden Seite das entsprechende Formular aus und füge deinen Event hinzu. Bitte gehe dabei sicher, dass du die korrekten Details eingibst (Datum, Veranstaltungsort, Stadt, etc.), da diese später nicht so einfach zu ändern sind.

    Bitte beachte, dass ein Missbrauch des Eventsystems nicht toleriert wird und erfundene Events gelöscht werden.
    Was kann ich tun, wenn ich einen inkorrekten Eventeintrag entdecke?
    Wenn du einen inkorrekten Eintrag siehst, melde diesen bitte einem Moderator, der sich dann um die Angelegenheit kümmern wird.

    Um einen Eintrag zu melden, gehe bitte auf die Seite des jeweiligen Events oder Veranstaltungsorts, und klicke auf "Zur Überprüfung melden". Bitte gib im folgenden Formular so viele hilfreiche Informationen wie möglich an.

    Einige Dinge musst du zur Überprüfung und Bearbeitung einem Moderator melden, aber Vieles kannst du auch selbst ändern; lies weiter unten was genau du tun kannst.
    Denk daran alle notwendigen Details wie Links zu den korrekten oder geänderten Veranstaltungsorten oder Events anzugeben, immer wenn du etwas meldest; je mehr Information du uns gibst, umso schneller können wir den Fehler beheben. Meldungen als "doppelt" oder "falsch" werden ignoriert.

    Wenn du ein Event oder einen Veranstaltungsort zur Überprüfung melden willst:

    • Ist es ein doppelt vorhandener Event oder Veranstaltungsort? Bitte melde den falschen Event oder Veranstaltungsort als "Dieser Event ist ein Duplikat eines anderen Events" oder "Dieser Veranstaltungort ist ein Duplikat eines anderen" und gib dabei den Link zu der Last.fm-Seite des korrekten Events oder Veranstaltungsortes an.
    • Findet das Event nun in einem anderen Veranstaltungsort statt? Bitte melde das Event als “Dieser Veranstaltungsort ist falsch oder verschoben worden” und gib dabei den Link zu der Last.fm-Seite des korrekten Veranstaltungsortes an.
    • Ist der Name des Veranstaltungsortes inkorrekt oder falsch geschrieben? Falls es einen zweiten, korrekt geschriebenen Eintrag des Veranstaltungsortes gibt, melde bitte den falschen Eintrag als Duplikat wie oben beschrieben; falls der Name falsch geschrieben ist, es aber keinen zweiten Eintrag gibt, melde bitte den Veranstaltungsort als "Anderes" und gib den korrekten Namen an.
    • Handelt es sich um ein komplett falsches, erfundenes oder "fun" Event, welches gelöscht werden sollte? Bitte melde dieses Event als “Dieser Event sollte gelöscht werden” und gib den genauen Grund an.

    Was du selbst ändern kannst:

    • Wurde dieses Event abgesagt? Bitte bearbeite das Event und markiere es als "Abgesagt" durch ein Häkchen in der entsprechenden Box auf der Bearbeitungsseite.
    • Wurde das Event auf ein anderes Datum verschoben? Bitte bearbeite das Event und ändere das Datum auf der Bearbeitungsseite.
    • Wurde die Zeit des Events geändert? Bitte bearbeite das Event und ändere seine Zeit auf der Bearbeitungsseite.
    • Wurde das LineUp des Events geändert? Bitte bearbeite das Event um die auftretenden Bands zu ändern; beachte allerdings, dass die Künstler anhand ihrer Beliebtheit auf Last.fm gelistet werden.

    Nur falls das Event geschlossen ist und nicht bearbeitet werden kann, oder du ein neuer Benutzer bist und noch keine Events und Veranstaltungsorte ändern kannst (du brauchst erst ein paar Scrobbles), melde bitte das Event und gib die notwendigen Details an - wurde es offiziell abgesagt, was ist der Link zu dem neuen Veranstaltungsort, was ist das neue Datum oder die neue Startzeit, inwiefern muss das LineUp geändert werden?

    Du kannst folgende Änderungen für Veranstaltungsorte vornehmen:

    • Sind die Adress-Details des Veranstaltungsortes unvollständig oder inkorrekt? Klicke den “Bearbeiten”-Link unter “Kontaktinformationen” um auf die Bearbeitungsseite des Veranstaltungsortes zu gelangen und ändere oder füge dort weitere Details hinzu.
    Wie kann ich andere zu einem Event einladen, zu dem ich gehe?
    Du kannst andere zu jedem beliebigen Event einladen, indem du einfach die "Senden"-Option auf der Seite des jeweiligen Events verwendest. Wenn du einen Event an jemand anderen weiterleitest, erhält derjenige darüber eine Nachricht auf Last.fm - du kannst deine Nachricht personalisieren und den anderen einladen, mit zu dem Event zu kommen!
    Wie kann ich mich von einem Event abmelden?
    Klicke noch einmal auf den Button "Ich gehe hin" oder "Ich bin interessiert", um dich von diesem Event abzumelden.

    Wikis

    Was sind Wikis?
    Eine Wiki ist eine Seite für Informationen, die von jedem bereitgestellt und bearbeitet werden können. Bei Last.fm können Wikis von allen Last.fm-Benutzern erstellt und geändert werden.

    Der Zweck solcher Wikis ist, eine kurze, genaue und unvoreingenommene Beschreibung eines Künstlers, Albums, Tracks, Labels, Tags oder eines Veranstaltungsorts zu geben, wie z.B. grundlegende Informationen über die Person/Gruppe, Beschreibungen des Musikstils, die bekanntesten Lieder, wann das Album erschienen ist, wann der Veranstaltungsort gegründet wurde usw.
    Welche Richtlinien gibt es für das Hinzufügen von Inhalten zu Wikis?
    Falls du feststellst, dass jemand die Wikirichtlinien verletzt, bearbeite die Wiki bitte entsprechend, und, falls nötig (z.B. falls stets der gleiche Benutzer die Richtlinien nicht befolgt), melde dies bitte einem Moderator.

    Die folgenden Regeln gelten für alle Wiki-Seiten
    • Hinzugefügte Inhalte dürfen kein Copyright verletzen. Es ist illegal, eine von jemand anderem verfasste Biographie einen Künstlers zu plagiieren.
    • Du kannst eine Beschreibung von Wikipedia, oder irgendeiner anderen GFDL-lizensierten Quelle kopieren, vorausgesetzt, dass du die URL der Quelle in dem entsprechenden Feld angibst.
    • Alle hinzugefügten Inhalte unterliegen dem Copyright ihres Autors und sind lizenziert unter der GFDL.

    Stil-Regeln:

    • Eine Beschreibung sollte in der dritten Person Singular geschrieben, auf Tatsachen basierend und unvoreingenommen sein. Keine persönlichen Meinungen bitte.
    • Bitte verfasse deine Beschreibung in der Sprache der jeweiligen Seite. Falls du die deutsche Last.fm-Seite lastfm.de benutzt, schreibe bitte auch auf Deutsch. Solltest du die englische Seite nutzen, schreibe dort bitte auf Englisch.
    • Bitte fasse dich relativ kurz (einige wenige Textabsätze).

    Eine Kopie dieser Regeln kannst du auf jeder Wiki-Seite nachlesen, wenn du den Wiki bearbeitest.
    Und was, wenn ich der Künstler/das Labeln bin?
    Künstler oder Labels (oder auch Freunde, Familie, usw.) bekommen keine besonderen Berechtigungen für die Last.fm-Wikis. Der Sinn der Wikis ist es, eine kurze, genaue Beschreibung eines Künstlers zu geben. Es ist keine persönliche Homepage und kann daher auch nicht als solche behandelt werden.

    Wiki-Texte sollten stets in der dritten Person Singular geschrieben werden und unvoreingenommen sein; das gilt auch, wenn Künstler oder Labels ihre Texte selber verfassen oder bearbeiten.
    Warum kann ich in einer Wiki nicht meine persönliche Meinung wiedergeben?
    Der Sinn einer Wiki ist es, eine sachbezogene, unvoreingenomme Beschreibung zu geben. Persönliche Meinungen sind keine Fakten, und können daher oft irreführend sein.

    Wenn du deine Meinung über einen Künstler oder ein Label mitteilen möchtest, kannst du dafür Shoutboxen, Gruppenforen oder deinen Blog verwenden.
    Ich habe versucht, eine Wiki zu bearbeiten, aber es funktioniert nicht! Warum?
    Bei manchen Künstler-Wikis werden zu häufig unsere Richtlinien missachtet. Wenn dies passiert, schließt ein Moderator die Wiki. Solche geschlossenen Wikis können dann nur noch von Moderatoren oder Admins bearbeitet werden. Wenn du dennoch einen Beitrag zu einer geschlossenen Wiki leisten möchtest, schicke deinen Text per privater Nachricht an den Moderator, der die Wiki geschlossen hat. Er kann dann sichergehen, dass es sich um anständigen Inhalt handelt.
    Es gibt mehr als einen Künstler mit dem gleichen Namen. Wie soll eine Wiki in dem Fall aussehen?
    Bis keine andere Lösung für dieses Problem gefunden wird, müssen sich gleichnamige Künstler eine Seite bei Last.fm teilen. Eine Wiki sollte hier folgendermaßen beginnen: "Es gibt x Künstler mit den Namen..." und im Folgenden sollten die Künstler durchnummeriert werden.

    Somit kann jeder Künstler seine eigene Beschreibung erhalten, unter seiner entsprechenden Nummer.

    Hierbei ist es besonders wichtig, dass Künstler-Beschreibungen möglichst kurz gehalten werden, um die Wiki nicht zu groß werden zu lassen.

    Wenn du weißt, dass es mehr als einen Künstler mit dem gleichen Namen gibt, aber nur zu einem eine Wiki schreiben kannst, dann füge bitte zu deiner Beschreibung die Informationen hinzu, dass es noch einen oder mehrere weitere Künstler gleichen Namens gibt.

    Unter keinen Umständen ist es erlaubt, Informationen zu einem Künstler zu löschen, um sie mit welchen zu einem anderen Künstler zu ersetzen, oder die Wiki so zu gestalten, dass ein Künstler bevorzugt dargestellt wird; sie sollen alle gleich behandelt werden. Bei Künstlern mit gleichem Namen dient die Wiki der Beschreibung aller dieser Künstler, nicht nur einem bestimmten. Die Missachtung dessen kann als Verletzung unserer Richtlinien angesehen und dementsprechend behandelt werden.

    Label- und Künstler-Dienste

    Warum sollte ich mein Label, oder mich als Künstler bei Last.fm registrieren?
    Es gibt viele Gründe, warum Labels und Künstler sich registrieren sollten. Der wesentlichste ist, dass Last.fm ein sehr effektives Instrument zur Promotion von Künstlern und Labels darstellt. Deine/eure Musik kann gezielt auf solche Leute ausgerichtet werden, die bereits Fans ähnlicher Künstler sind; Last.fm hat eine bereits sehr große und stetig wachsende Hörerschaft und ist speziell darauf ausgerichtet, Musik über ein soziales Netzwerk zu verbreiten.

    Die Registrierung bei Last.fm ermöglicht es dir ebenfalls, deine/eure Künstler- oder Label-Präsenz bei uns besser zu verwalten. Des Weiteren stellen wir genaue Statistiken über die Hörerschaft eurer Musik zur Verfügung, was eine sehr nützliche Funktion für sowohl Künstler als auch Labels sein kann.

    Wie bekomme ich meine Musik zu Last.fm?
    Um deine Musik bei Last.fm bereitstellen zu können, benötigst du einen Labelaccount.

    Falls du bereits über einen Last.fm-Benutzeraccount verfügst:
    Falls du bereits einen Benutzeraccount bei Last.fm hast, kannst du nun hier einen Künstler- oder Labelaccount registrieren.

    Falls du Last.fm zum ersten Mal besuchst:
    Du benötigst sowohl einen Benutzer- als auch einen einen Künstler- oder Labelaccount. Du kannst diese Accounts hier in einem Vorgang registrieren.

    Sobald du dich bei Last.fm registriert hast, kannst du deine Musik zu unseren Radiostreams hochladen, und über unseren Music Manager deine Label- und/oder Künstlerseiten(n) bei Last.fm verwalten.

    Bitte beachte, dass unser Music Manager derzeit nur auf Englisch verfügbar ist.
    Wieviel kostet das alles?
    Die Registrierung und das Bereitstellen von Musik bei Last.fm kosten nichts, ebenso wie die Nutzung der grundlegenden Funktionen des Music Managers. Es gibt allerdings noch einige zusätzliche erweiterte Funktionen, die wir gegen ein kleinen Entgelt zur Verfügung stellen.
    Warum befindet sich mein Künstler/Label bereits bei Last.fm?
    Möglicherweise hast du uns gefunden, indem ein Suchergebnis einer Suchmaschine bei einer Suche nach Künstler oder Label zu Last.fm gelinkt hat, und festgestellt, dass wir bereits eine Seite über den Künstler oder das Label haben. Das kommt daher, dass unsere Benutzer ihre Musik scrobbeln und damit Informationen zu Künstler, Titel und Album an unsere Datenbank übertragen, die dann automatisch eine Seite für Künstler und Label generiert. Diese Seite enthält nur diese genannten Informationen, und es kann keine Musik über unser Radio gestreamt oder auf unserer Seite heruntergeladen werden, ohne dass sie von dem jeweiligen Rechteinhaber bereitgestellt wurde.

    Wir würden uns aber natürlich freuen, auch deine/eure Musik bei Last.fm aufnehmen zu dürfen. Labels und Künstler können sich hier registrieren, um ihre Musik bei Last.fm bereitzustellen.

    Ich habe noch weitere Fragen, die ich gerne beantwortet haben möchte, bevor ich mein Label registriere. Was muss ich tun?
    Falls du weitere Fragen hast, bitte schau dir hier auch unsere umfangreichen FAQ für Labels und Künstler an, oder schau im Supportforum nach, wo viele andere Fragen bereits beantwortet wurden oder du deine eigene schreiben kannst.

    Bitte beachte: Bitte stelle deine Label-/Künstler-Supportanfragen ausschließlich auf Englisch; wir können derzeit leider keinen Support in anderen Sprachen anbieten.
    Wo kann ich die Allgemeinen Geschäftsbedingungen von Last.fm nachlesen?
    Unsere Allgemeinen Geschäftsbedingungen für die Registrierung eines Labels und das Bereitstellen von Musik können hier (auf Englisch) nachgelesen werden.

    Verwendung der Website

    Welche Webbrowser werden von Last.fm unterstützt?
    Wir haben die Website mit den aktuellsten Versionen von Firefox, Safari, Chrome und dem Internet Explorer getestet und empfehlen daher diese Browser.

    Während du natürlich auch jegliche andere Browser verwenden kannst, bedeutet dies, dass wir nicht alle Features in all den anderen Browsern (und es gibt viele davon!) testen und dir daher nicht immer helfen können, solltest du auf Probleme mit einem exotischeren oder veralteten Browser stoßen. Wir werden natürlich trotzdem immer unser Bestes beim Beheben von an uns gemeldete Probleme mit anderen Browsern wie Opera geben. Die folgenden Richtlinien für eine Fehlerbehebung beziehen sich auf diese drei Browser - Firefox, Safari und Internet Explorer.
    Was kann ich tun, wenn ich Probleme beim Einloggen auf der Seite habe, etwas mit Cookies?
    Du musst Cookies aktiviert haben, um dich auf der Website einloggen zu können. Hier sind ein paar Tips zur Aktivierung, welche dir hoffentlich weiterhelfen:

    Firefox 3.6

    Für Windows:

    1. Öffne Firefox und gehe auf "Extras" in der Symbolleiste deines Browser.
    2. Wähle "Einstellungen...".
    3. Gehe auf die "Datenschutz"-Registerkarte.
    4. Mach ein Haken in der Box für "Cookies akzeptieren".
    5. Klicke "OK" um deine Änderungen zu speichern.

    Internet Explorer 8

    Wir empfehlen die Datenschutz-Einstellungen auf "Mittel" (Standard-Level) zu setzen, dies wird Cookies von Last.fm erlauben. Um das Datenschutz-Level zu ändern, folge diesen Schritten:

    1. Öffne Internet Explorer und klicke den Extras-Button (das Zahnrad) oder "Extras" in der Symbolleiste des Browsers.
    2. Wähle "Internetoptionen".
    3. Geh auf die "Datenschutz"-Registerkarte.
    4. Setze Schieber auf "Mittel".
    5. Klicke "OK" um deine Einstellungen zu speichern und schließe das Fenster.

    Safari 4

    Für Windows:

    1. Öffne Safari und klicke "Bearbeiten" in der Symbolleiste des Browsers.
    2. Wähle "Einstellungen".
    3. Gehe auf "Sicherheit".
    4. Für "Cookies akzeptieren" wähle "Immer" oder "Nur von Websites, die ich besuche".
    5. Schließe das Fenster.

    Wenn du Mac OS X verwendest, musst du stattdessen "Einstellungen.." in dem "Safari"-Menue wählen.
    Wieso muss ich mich jedesmal beim Besuchen der Website einloggen, oder warum speichert es nicht meine Farb- oder Spracheinstellungen?
    Sowohl deine Login-Details, als auch deine Farb-("Rot sehen"/"Schwarz sehen") und Spracheinstellungen werden mit Hilfe von Cookies gespeichert, was bedeutet, dass wir diese nicht mehr kennen, sobald du diese Cookies löschst.

    Wenn du möchtest, dass sie für den nächsten Besuch der Last.fm Website in Erinnerung behalten werden, dann stelle sicher, dass du keine Last.fm Cookies löschst, zum Beispiel wenn du deinen Browser schließt. Wenn du nicht sicher bist, ob du Cookies überhaupt aktiviert hast, schau dir die vorherige FAQ "Was kann ich tun, wenn ich Probleme beim Einloggen auf der Seite habe, etwas mit Cookies?" für mehr Hilfe an.
    Was kann ich tun, wenn ich Probleme beim Nutzen diverser Features der Website habe, zum Beispiel dem Versenden von Shouts, dem Taggen, dem Weiterleiten oder beim Hinzufügen von Freunden?
    Du musst JavaScript in deinem Browser aktiviert haben, um alle Funktionalitäten der Last.fm Website nutzen zu können.

    Wenn du Probleme hast, Nachrichten in Shoutboxen zu hinterlassen oder die Dialoge zum Taggen oder Weiterleiten von Musik oder dem Hinzufügen von Freunden zu laden, dann liegt es warscheinlich daran, dass du JavaScript nicht aktiviert hast und dass diese Features nicht für dich funktionieren.

    Hier sind ein paar Tips zum Aktivieren von JavaScript in deinem Browser, wir hoffen sie werden dir helfen:

    Firefox 3.6

    Für Windows:

    1. Öffne Firefox und gehe auf "Extras" in der Symbolleiste deines Browser.
    2. Wähle "Einstellungen...".
    3. Gehe auf die "Inhalt"-Registerkarte.
    4. Mache einen Haken in der Box neben "JavaScript aktivieren".
    5. Klicke "OK" um deine Einstellungen zu speichern und schließe den Dialog.
    6. Lade die gerade besuchte Last.fm-Seite erneut

    Internet Explorer 8

    1. Öffne Internet Explorer und klicke den Extras-Button (das Zahnrad) oder "Extras" in der Symbolleiste deines Browsers.
    2. Wähle "Internetoptionen".
    3. Geh auf die "Sicherheit"-Registerkarte.
    4. Wähle "Stufe anpassen..." in der Box "Sicherheitsstufe dieser Zone" 5. Scrolle herunter zu der Box "Skripting" und aktiviere "Active Scripting".
    6. Klicke zweimal auf "OK" um deine Einstellungen zu speichern und schließe den Dialog.
    7. Lade die gerade besuchte Last.fm-Seite neu, indem du F5 auf deiner Tastatur drückst.

    Safari 4

    Für Windows:

    1. Öffne Safari und klicke "Bearbeiten" in der Symbolleiste deines Browsers.
    2. Wähle "Einstellungen".
    3. Gehe auf "Sicherheit".
    4. Wähle sowohl "Java aktivieren", als auch "JavaScript aktivieren".
    5. Schließe den Dialog.
    Wenn du Mac OS X verwendest, musst du stattdessen "Einstellungen.." in dem "Safari"-Menue wählen.
    Der Website-Player wird nicht angezeigt, was muss ich tun um ihn sehen zu können?
    Die letzte Version des Adobe Flash Players ist erforderlich, um mit dem Website-Flashplayer Musik hören zu können. Du kannst ihn dir hier kostenlos von der Adobe-Webseite herunterladen.

    Falls du zusätzlich Flash- oder Adblocker verwendest, dann stelle sicher, dass der Flashplayer nicht von diesen geblockt wird.
    Ich möchte ein neues Problem mit der Website melden. Wie soll ich vorgehen?
    Wenn du bemerkt hast, dass etwas nicht so funktioniert, wie es eigentlich funktionieren sollte, kannst du uns in unserem Support-Forum darüber informieren. Sieh auch unter den bereits genannten Problemen nach und durchsuche die Foren nach eventuellen Problemlösungen.

    Gib bitte bei der Beschreibung des Problems die folgenden Informationen an, falls möglich:

  • Worum handelt es sich bei dem Problem?
  • Eine kurze Zusammenfassung des Problems.
  • Welche URL löst diesen Fehler aus, falls vorhanden?
  • Welchen Browser verwendest du (exakte Version)?
  • Beschreibe in wenigen Schritten, wie das Problem aufgetreten ist: 1) ... 2) ... 3) ...
  • Beim Befolgen der oben genannten Schritte: a) Was passiert genau? b) Was hätte passieren sollen?

  • Sicherheitsprobleme melden
    Wenn du eine technische Schwachstelle melden möchtest, verwende bitte das Kontaktformular auf dieser Seite, um uns eine Nachricht zu schicken.

    Verschiedenes

    Wie kann ich einen offensiven Benutzer oder unangemessenen Inhalt melden?
    Wenn du auf auf ein Verhalten oder einen Inhalt stößt, der nach unseren Community-Richtlinien als beleidigend oder unangemessen erachtet wird, dann sende uns bitte eine Support Email (auf Englisch!) oder sende eine private Nachricht an einen Moderator, solltest du ein Problem mit einem bestimmten Nutzer haben.

    Bitte melde keine Nutzer in öffentlichen Plätzen wie unseren Support-Foren.
    Wie kann ich mein Benutzerkonto gegen Phishing-Betrügereien schützen?
    Der Begriff "Phishing" steht für den Versuch persönliche Daten von Benutzern, wie beispielsweise ihre Benutzernamen und Passwörter, durch betrügerische Vorgehensweise zu erlangen. Dies kann zum Beispiel mit Hilfe einer gefälschen Webseite getan werden, die wie die Login-Seite einer anderen Site aussieht, und auf der der Benutzer dann aufgefordert wird, seine persönlichen Login-Angaben einzugeben, und er sie dadurch an die gefälschte, betrügerische Website weitergibt.

    Um deine Login-Angaben für Last.fm zu schützen, stelle stets sicher, dass wenn du dich bei Last.fm einloggst, du dich tatsächlich auf der Login-Seite von Last.fm befindest - dies ist eine sichere Seite, und die URL in der Adressleiste deines Browsers muss mit https://secure.last.fm/login beginnen - alle anderen Seiten sind betrügerische Seiten. Gib niemals deine Login-Angaben auf einer unbekannten Seite ein.

    Falls du meinst, dass andere Zugang zu deinen Login-Angaben für Last.fm erhalten haben, bitte logge dich bei Last.fm und ändere dein Passwort (vergiss nicht, ein sicheren Passwort zu wählen!) um sicher zu gehen, dass niemand anderes auf dein Benutzerkonto zugreifen kann.

    Erste Schritte mit Last.fm auf der Xbox 360

    Wo ist Last.fm für die Xbox 360 verfügbar?
    Last.fm steht Benutzern mit einem Xbox LIVE-Konto aus den USA oder Großbritannien zur Verfügung, die auch in diesen Regionen leben.

    Last.fm auf der Xbox 360

    Wo ist Last.fm für die Xbox 360 verfügbar?
    Last.fm ist für Benutzer verfügbar, die ein Xbox LIVE-Benutzerkonto aus den USA oder dem UK haben und dort auch wohnhaft sind.

    Last.fm für Spotify

    Kann ich meine Last.fm-Playlists in Spotify importieren?
    Noch nicht, aber wir möchten das in einer späteren Version hinzufügen.
    Wo ist der Rest meiner Lieblingslieder?
    In dieser Version können wir nur deine letzten 50 Lieblingslieder anzeigen. Du kannst diese in einer Playlist speichern, indem du in der Übersicht auf „Mehr Lieblingslieder“ klickst und anschließend auf „In Playlists speichern“.
    Wie kann ich in der Spotify-App einen Titel als Lieblingslied markieren?
    Gehe zum Register „Spielt gerade“ in der App, wo du den Button „Star/Unstar“ neben dem Titelnamen siehst.
    Wie kann ich eine Albumempfehlung ablehnen?
    Bewege deinen Mauszeiger über das Album in der App und klicke auf das x, das erscheint.
    Wie viel Musik kann ich kostenlos auf Spotify abspielen?
    In Spotify gibt es je nach Kontoart gewisse Hörbeschränkungen. Hier kannst du mehr darüber erfahren.
    Wo erhalte ich generelle Hilfe mit dem Spotify-Client?
    Generelle Hilfe mit dem Spotify-Client findest du hier.