Entdecke neue Musik

Last.fm ist ein Service zum Entdecken neuer Musik, der dir personalisierte Empfehlungen auf Basis deiner gespielten Musik gibt.

Starte dein Last.fm-Profil Fenster schließen

David Bowie

Tags

Die Tags von allen

Mehr Tags

Biografie

David Bowie (* 8. Januar 1947 in London, bürgerlich David Robert Haywood-Jones) ist ein britischer Musiker, Sänger, Produzent, Schauspieler und Maler. Bowie gilt als einer der einflussreichsten Popkünstler der jüngeren Musikgeschichte. Weltweit hat er über 140 Millionen Tonträger verkauft.

Kindheit und Jugend

David Jones wurde 1947 unter seinem Geburtsnamen David Robert Jones als Sohn von Haywood Stenton Jones, genannt „John“ und „Peggy“ Margaret Mary Burns im Londoner Stadtteil Brixton geboren. Beide Eltern hatten während der Kriegsjahre ein unruhiges Leben geführt, beide hatten bereits Kinder, suchten aber nun, beide Mitte 30, gemeinsam nach Ruhe. Die Familie lebte hier in einfachen, aber gesicherten Verhältnissen.

Das Klima in der Familie war von Schweigsamkeit charakterisiert. Bowie sagte 1993 in einem Interview „ war nicht glücklich. Nicht, dass es brutal zugegangen wäre, aber ich hatte eine ganz bestimmte Art britischer Eltern: Sie waren ziemlich unterkühlt, und man nahm sich nicht oft in den Arm“. David selbst war ein schüchternes und höfliches Kind.

Ab dem Anfang der 1950er Jahre erlebte die Familie einen sozialen Aufstieg. Im Winter 1953 zog die Familie in den Mittelklasse-Vorort Bromley, hier wuchs David von nun an auf. Beeindruckend war für ihn die Anschaffung eines Fernsehers. Auch er selbst wurde zum Gegenstand des Statusstrebens der Eltern, auf seine ordentliche Kleidung und ein adrettes Äußeres wurde sehr viel Wert gelegt.

Videos

Top-Alben

Hörtrend

2.930.057Hörer insgesamt
134.500.159Scrobbels insgesamt
#29 in den Charts der letzten Woche
Aktueller Hörtrend:

Beginne mit dem Scrobbeln und baue deinen Hörverlauf auf

Last.fm-Benutzer scrobbeln die Musik, die sie in iTunes, Spotify, Rdio und mehr als 200 anderen Musikplayern spielen.

Erstelle ein Last.fm-Profil

Shoutbox

  • sls

    lol @ "80s" tag. Way to pick his most boring period out of half a century.

    vor einer Stunde Antworten
  • noblesoldiers

    После кавера Джессики Л. влюбился в Life on Mars

    Gestern um 16:16 Antworten
  • maria-dantas

    Amorzin ♥

    26. Okt., 16:51 Antworten
  • estevan188

    King ♥

    25. Okt., 19:52 Antworten
  • dearcurtis

    Sue's awesome, I could see Bowie making a killer jazz album for 2015. [3]

    24. Okt., 12:46 Antworten
  • dearcurtis

    Deuso

    24. Okt., 12:46 Antworten
  • CureVaNiNawl

    I AM SPEEPJAY I AM WHAT I POOOOOOOOOOOP EHEHEE

    24. Okt., 9:09 Antworten
  • lolodicombello

    Mon chanteur préféré. Un artiste immense dont la contribution au domaine musical est considérable. Probablement celui qui a influancé le plus...Il faut écouter au moins une fois dans sa vie les albums de la trilogie Berlinoise (Low, Heroes, Lodger) pour se rendre compte du génie de cet artiste. En vérité tous les albums de la décennie 70 sont des pépites dans des styles différents, et pourtant à chaque fois on reconnait sa griffe stylistique. De The man who sold the world à Hunky Dory en passant par les années Ziggy ou les chansons crépusculaires de Diamond dogs, ou encore la soul plastique annonçant le disco de Young americans, le funky froid de station to station, la réussite commerciale de scrary monsters...des albums à découvrir, écouter, réécouter...sans oublier les perles noires des années 90 (Outside, Earthling) et dans une moindre mesures (Hours, Black tie white noise qui renferme quelques très belles chansons) et le surprenant The Burddha of suburbia fausse ou vrai BO....

    21. Okt., 17:08 Antworten
  • KurtBell

    Fuck jazz, he needs to keep building on this rock/punk sound hes had in his last 3 albums. The Next Day is absolutely brilliant! Just wish it had a unique album art.

    20. Okt., 0:16 Antworten
  • Hien-divided

    Sue's awesome, I could see Bowie making a killer jazz album for 2015. [2]

    19. Okt., 18:36 Antworten
  • GackTMN

    Sue's awesome, I could see Bowie making a killer jazz album for 2015.

    19. Okt., 15:14 Antworten
  • leblayais33

    the best of the best

    16. Okt., 16:41 Antworten
  • Humpink

    DAVID

    15. Okt., 19:35 Antworten
  • metalmanmadness

    All About Music http://phphtml.ru/musicen.php

    15. Okt., 13:11 Antworten
  • alessandraolsen

    BOWIE

    14. Okt., 13:41 Antworten
  • JohnHarrisonn

    Sue is amazing!

    14. Okt., 2:34 Antworten
  • lazysnailcity

    I really like Sue, It reminds me Berlin trilogy :) Like as Warszawa~Subterraneans. and His voice sounds like charming, so muture. I can't wait New Single!

    14. Okt., 1:00 Antworten
  • inhocvince

    Sue (Or In A Season of Crime) is a monster. (2)

    13. Okt., 18:42 Antworten
  • inhocvince

    I'm deeply impressed with his new track, as it has always been with his new tracks. Not for the beginner.

    13. Okt., 18:41 Antworten
  • Horakhty

    I'm deeply disappointed wih "Sue (Or In A Season of Crime)". =/

    13. Okt., 16:56 Antworten
  • Alle 11707 Shouts